Curtis: Jamie Lee trauert:

Tony Curtis: Jamie Lee Curtis trauert

Tony Curtis: Jamie Lee Curtis trauert

Die Tochter von Tony Curtis, Jamie Lee Curtis, trauert um ihren toten Vater. Sie findet, er war ein wunderbarer Familienmensch.

Nachdem gestern bekannt wurde, dass Hollywood-Legende Tony Curtis am Mittwoch im Alter von 85 Jahren gestorben ist, meldet sich nun auch seine Tochter Jamie Lee Curtis (51) zu Wort. Gegenüber der US-Zeitschrift „People“ sagte sie gestern: „Mein Vater hinterlässt großartige Leistungen in Filmen, in seinen Bildern und Sammlungen.“ Jamie Lee Curtis wird ihren berühmten Vater Tony Curtis nicht nur als Filmlegende in Erinnerung halten sondern auch als Familienmenschen.

„Er hinterlässt Kinder und Familien, die ihn liebten und respektierten und eine Frau und Schwiegereltern, die ihn ergeben waren. Er hinterlässt außerdem Fans auf der ganzen Welt“, berichtet Jamie Lee Curtis weiter.

Jamie Lee Curtis, die Tochter von Tony Curtis und seiner ersten Frau Janet Leigh, hatte nicht immer ein gutes Verhältnis zu ihrem Vater. Später habe sie sich aber wieder mit ihm versöhnt.

Der Schauspieler starb am Mittwoch auf seinem Anwesen in Nevada nach langer schwerer Krankheit an einem Herzstillstand. Er hinterlässt sechs Kinder und seine sechste Ehefrau Jill Vandenberg, mit der er seit 1998 verheiratet war.

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich

* Werbung