Vanessa Hudgens wollte als Kind eine Prostituierte spielen

Seit „High School Musical“ ist Vanessa Hudgens eine bekannte Schauspielerin. Nach und nach versucht sich die Ex-Freundin von Zac Efron aber von dem lästigen Disney-Image zu lösen und verriet jetzt einem Interview, dass sie schon als Kind eine Prostituierte spielen wollte!

Als Disney-Star verzauberte Vanessa Hudgens vor einigen Jahren Kids auf der ganzen Welt. Sich von diesem Strahlemann-Image zu lösen, ist aber gar nicht so einfach. Besonders ihre Kollegin Miley Cyrus entwickelt sich durch ihren Stilwandel und kleine Skandälchen krampfhaft zu einem Bad-Girl. Vanessa Hudgens versucht es hingegen mit ernsthaften Filmrollen und verriet jetzt, dass sie schon viel früher mit schwierigen Charakteren durchstarten wollte.

Vanessa Hudgens posiert für die Kameras

Vanessa Hudgens wollte eine Nutte spielen

Angefangen hat Vanessa Hudgens ihre Schauspielkarriere singend und tanzend. In ihrem aktuellen Film „The Frozen Ground“ spielt sie jedoch eine junge Prostituierte, die fast von einem Serienkiller ermordet wird. Mit dieser Rolle will die junge Schauspielerin beweisen, was sie kann und Kritiker zum Schweigen bringen. Laut „Heatworld“ hat Vanessa Hudgens in einer Fragerunde erzählt, dass sie sich eigentlich schon viel früher an ein solches Projekt wagen wollte: „Ich wollte schon immer mal eine schwierige Rolle spielen. Ich weiß noch, als ich zwölf Jahre alt war und unbedingt eine Prostituierte spielen und Drogen nehmen wollte.“

Vanessa Hudgens entwickelt sich weiter

Jetzt hat sich für Vanessa Hudgens dieser etwas skurrile Kindheitstraum (zumindest teilweise) erfüllt. Aber der Film „The Frozen Ground“ ist nicht der erste Versuch der jungen Schauspielerin Disney endgültig Lebewohl zu sagen. Schon mit dem Movie „Spring Breakers“ schockierte Vanessa Hudgens ihre Fans. Hier verkörperte sie eine Studentin, die zusammen mit ihren Freundinnen ein Diner ausraubt.

Wir finden es gut, dass sich Vanessa Hudgens weiterentwickelt und sich auch als ernsthafte Schauspielerin in Hollywood einen Namen machen will. Schauen wir mal, mit welchen neuen Projekten uns der ehemalige Disney-Star in Zukunft überraschen wird!


Bildquellee: Gettyimages/Jamie McCarth


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?