Will Smith: Ich kann nicht schwimmen

In Blockbustern spielt Will Smith Helden mit Superkräften – im wahren Leben kann der Schauspieler noch nicht mal schwimmen. Doch warum hat Will Smith nie gelernt, sich aus eigenen Kräften über Wasser zu halten?

Was ist nun mit Will Smith los? Erst gesteht der Schauspieler, dass er die Rolle als Django in dem neuen Tarantino-Streifen abgelehnt hat, nun offenbart er, dass er nicht schwimmen kann.

Will Smith hat nie gelernt, zu schwimmen

Will Smith (39) darf im Schwimmbad nur ins Nichtschwimmerbecken.

Als Will Smith jetzt in der TV-Show von Talkmaster David Letterman zu Gast war, gestand er, dass er nie gelernt hat, richtig zu schwimmen. „Ich bin mitten in der City von Philadelphia aufgewachsen. Es gibt dort nicht viele Swimming-Pools und ich habe einfach nie gelernt, zu schwimmen. Es ist mir peinlich“, so der 44-Jährige. Da stellt sich jedoch die Frage, warum Will Smith jetzt immer noch kein Seepferdchen hat – er lebt schließlich in einem Haus mit Pool. Doch dieser ist für die Kinder, wie Will Smith verriet: „Sie können schwimmen. Es war meiner Frau wichtig, dass sie das lernen.“

Will Smith ist mit seinem Handicap in prominenter Gesellschaft

Will Smith ist jedoch nicht der einzige Star mit Handicap. Auch Robbie Williams gestand bereits in der Vergangenheit, dass er nicht Auto fahren kann. „In London fährst du einfach nicht selbst, weil der Verkehr zu nervig ist. Man nimmt sich ein Taxi, um überall hin zu kommen“, erklärte der 39-jährige Brite seinen fehlenden Führerschein. Unter der Angst vor Wasser leiden neben Will Smith auch die Schauspielerin Eva Mendes und Carmen Electra.

Wir fragen uns, warum Will Smith gerade jetzt, zwanzig Jahre nach seinem Durchbruch, gesteht, dass er nicht Schwimmen kann?! Dennoch ist es sympathisch von dem Schauspieler, dass er seine Schwäche gesteht.

Bildquelle: Chung Sung-Jun/Getty Images

Topics:

Will Smith


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Aida am 24.05.2013 um 16:12 Uhr

    will smith kann doch noch schwimmen lernen!

    Antworten