Will Smith ist „Der Staatsfeind Nr. 1“

Im Tony Scott Film „Der Staatsfeind Nr. 1“ wird Will Smith Opfer einer Intrige, der er sich nur mit Hilfe von Gene Hackman entziehen kann. ZDF zeigt den Thriller heute Abend um 20.15 Uhr.

Will Smith in Der Staatsfeind Nr.1

Will Smith ist der meistgesuchte Mann im Staat

Unwissentlich wird Anwalt Robert Clayton Dean (Will Smith) in einen Mord an einem Politiker verwickelt. Ohne zu wissen, woher er eine Videoaufnahme des Mordes hat, wird der Rechtsanwalt von der NSA durch das ganze Land gehetzt. Ruf, Ehe und Karriere des Anwalts sind mit einem Mal zerstört. Auf der Flucht vor der Satelliten-Überwachung durch die Regierung wendet sich Robert an den ehemaligen Spionageagenten Brill (Gene Hackman), mit dessen Hilfe er das System austricksen will.

Regisseur Tony Scott nimmt mit seinem Actionthriller „Der Staatsfeind Nr. 1“ bezug auf Francis Ford Coppola’s „Der Dialog“ von 1974, in dem ebenfalls Gene Hackman als Überwachungsexperte auftritt. Scott baut sogar ein Szenenbild aus dem Film seines Kollegen ein. Das ZDF zeigt „Der Staatsfeind Nr. 1“ mit Will Smith, Gene Hackman und Jon Voight heute Abend um 20.15 Uhr.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?