Kate Upton auf der US-Vogue

Für ein Model ist es etwas ganz Besonderes, einmal auf der US-amerikanischen Ausgabe der „Vogue“ abgebildet zu werden. Kate Upton wurde dieses Privileg nun zuteil. Und das obwohl die dralle Blondine in der letzten Zeit viel Gegenwind zu verkraften hatte.

Kate Upton straft Kritiker lügen

Kate Upton auf der US-Vogue

„Zu wohl proportioniert“ – so kritisch hatte Sophia Neophitou, die Veranstalterin der legendären „Victoria`s Secret“-Shows, sich einst über Kate Upton geäußert und gleichzeitig verlauten lassen, dass sie die amerikanische Schönheit „niemals für eine VS-Show buchen“ würde. Doch all die Kritik der letzten Wochen kann die schöne Kate Upton nun ein für alle Mal vergessen. Kate Upton ist nämlich auf dem Juni-Cover der amerikanischen Vogue abgebildet – ein Ritterschlag für Models! Das Titelblatt dürfte wohl der bisherige Höhepunkt ihrer jungen Karriere sein. Im Heft zeigt sich sexy Kate in einem mehrseitigen Editorial in Retro-Badeanzügen im 60s-Style und macht dabei eine derart gute Figur, dass sich Vergleiche mit Marilyn Monroe nahezu aufdrängen.
Kate Upton in der Vogue

Sexy Kate Upton in der Vogue

Kate Upton straft Kritiker lügen

Kate Upton beweist mit den Fotos, dass sie eben nicht nur die dralle Blondine ist, die sich vornehmlich leicht bekleidet zeigt, und sehr viel mehr drauf hat, als eine „Fußballer-Frau mit zu blonden Haaren und einem Gesicht, wie es sich jeder mit genug Geld kaufen kann“. So wiederum wurde Kate Upton einst von „Victoria`s Secret“-Sophia Neophitou beschimpft. Kate Upton zeigt in der „Vogue“, dass sie verschiedene Rollen verkörpern kann und zurecht das „US-Dreamgirl“ und der Aufsteiger des vergangenen Jahres ist.

Die „Vogue“ hat ein Machtwort in Sachen Kate Upton gesprochen und „Victoria`s Secret“-Veranstalterin Sophie Neophitou ein für alle Mal Lügen gestraft. Recht so! Denn wir lieben Kate Upton gerade für ihre Kurven. Endlich mal ein Topmodel, das gesund aussieht!

Bildquelle: Bild 1 und 2: Facebook/Vogue

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?