Kesha: Sex mit Justin Bieber?

Kesha hätte nach eigenen Aussagen kein Problem damit, mit Teenie-Schwarm Justin Bieber zu schlafen, solange dies nicht das Gesetz breche.

Kann man für Sex mit Justin Bieber hinter Gittern landen? Das fragte sich zumindest Sängerin Kesha während eines Interviews mit dem „Rolling Stone“-Magazin.

Kesha und Justin Bieber

Landen Kesha und Justin Bieber im Bett?

Auf die Frage, ob sie mit Justin Bieber Sex haben würde, antwortete Kesha in dem Interview: „Sicher. Moment, ist das überhaupt legal? Könnte ich dafür ins Gefängnis wandern?” Doch nachdem der Reporter Kesha versichterte, dass Justin Bieber bereits 18 Jahre alt ist, schien Kesha beruhigt: „Ok, dann würde ich. Wir könnten rausgehen und Lotteriescheine kaufen, wählen gehen, Putt-Putt-Golf spielen. All die Sachen, die im Alter von 18 legal werden.”

Kesha plaudert gerne über ihr Sexleben

Ob Justin Bieber sich jetzt vor Kesha in Acht nehmen muss? Es klingt fast so, als ob die Sängerin Gefallen an der Vorstellung gefunden hat, den Popstar zu verführen. Doch The Biebs sollte sich keine Hoffnungen auf etwas Ernsteres machen, denn Kesha vergnügt sich nach eigenen Aussagen ständig mit „besonderen Freunden“, da sie für die Liebe zu beschäftigt sei. „[…]ich habe besonders vertraute Freunde in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt, das hilft. Ich gehe aus für einen Drink. Dann nehme ich ein Schaumbad und trinke ein bisschen Wein mit einem süßen Jungen”, plauderte Kesha aus.

Ob Justin Bieber zu eindem der vertrauten Freunde von Kesha werden könnte? Wir bezweifeln dies und hoffen, dass Justin Bieber wieder mit Selena Gomez glücklich wird.

Bildquelle: gettyimages / Kevin Winter

Topics:

Kesha

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?