Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Cinderella auf Amazon Prime: Darum solltest du diesen Film nicht verpassen!

Neuverfilmung

Cinderella auf Amazon Prime: Darum solltest du diesen Film nicht verpassen!

Und noch eine Cinderella-Verfilmung! Auf Amazon Prime findest du die Neuverfilmung des Märchen-Klassikers – allerdings so gar nicht klassisch. Und nicht zuletzt genau deshalb dürfen wir sagen: Ja, diese weitere Verfilmung haben wir gebraucht! Wir haben direkt 3 Gründe für dich, warum du den Film unbedingt sehen solltest.

Cinderella: Die Neuverfilmung auf Amazon Prime kann sich sehen lassen

Märchen, Romanze und Musical – wenn diese drei Schlagworte zu deinem Filmgeschmack passen, wirst du die Neuverfilmung von Cinderella (2021) höchstwahrscheinlich ziemlich feiern. Der US-amerikanische Musikfilm deckt sie nämlich gleich alle ab, und das auf eine ziemlich moderne Art und Weise. Als Grundlage für den Film dient, wie auch bei den anderen zahlreichen Cinderella-Verfilmungen, das Märchen Cendrillon des französischen Schriftstellers Chales Perrault. Die ursprüngliche Idee für diese Neuverfilmung des Märchen-Klassikers stammt übrigens von niemand Geringerem als James Cordon, der den Film dann auch gemeinsam mit Leo Pearlman, Jonathan Kadin und Shannon McIntosh produzierte.

Zwar liegt die Handlung der Cinderella-Neuverfilmung eindeutig dem Märchen zugrunde – die Macher haben es aber geschafft, die Geschichte auf eine zeitgenössische Art zu erzählen, samt diversem Cast und emanzipierten Frauen: Wir lieben es! Seit September können Prime-Mitglieder den Film auf dem Streamingdienst schauen und wir verraten dir auch, warum sich das lohnt.

3 Gründe, warum du die Cinderella-Neuverfilmung sehen solltest

Du merkst vielleicht schon: Der Film hat es uns angetan! Aber vor allem diese 3 Gründe machen den Film so richtig sehenswert!

#1 Alte Rollenbilder neu gedacht

Es ist das bekannte Spiel: Ein Vater, hier der herrschende König (Pierce Brosnan!) wünscht sich nichts mehr, als dass sein Sohn ein Ebenbild seines Selbst wird und sein Leben und seine politischen Einstellungen einfach übernimmt und exakt so fortsetzt. Zum Glück haben nicht nur wir die Schnauze voll von diesem überholten Szenario, sondern auch der Prinz selbst. Und genau so verhält es sich auch mit anderen Handlungssträngen des modernen Märchens. Vielleicht verliebt sich Cinderella in den Prinzen und vielleicht möchte er auch eine gemeinsame Zukunft – vielleicht hat die Cinderella aus dieser Neuverfilmung aber ganz andere Pläne für sich und ihre Karriere. Klingt gut, oder?

Wir haben noch mehr Filmempfehlungen auf Amazon Prime für dich:

#2 Starke Besetzung mit starken Stimmen

Dieser Film hat es in sich, und das nicht nur in musikalischer Hinsicht. Pop-Sängerin Camila Cabello besetzt die Hauptrolle der Cinderella, „Ella“, mit ihrer unglaublichen Stimme einfach perfekt und feiert damit übrigens ihr längst überfälliges Schauspiel-Debüt. Aber auch der potentielle Mann an ihrer Seite Prinz Robert (Nicholas Galitzine) gefällt uns, nun ja, sehr gut. Dass James Cordon eine reine Bereicherung für den diversen Cast ist, kannst du dir schon denken. Seine Rolle einer verwandelten Maus (!) könnte besser nicht passen.

#3 Empowerment!

Zwar muss Cinderella (Camila Cabello) seit dem Tod ihres geliebten Vaters im Keller des Hauses wohnen, sich um den Haushalt kümmern und Tag für Tag die Demütigungen ihrer Stiefmutter und -schwestern ertragen – das hindert sie aber nicht daran, große Zukunftspläne für sich und ihre Karriere zu schmieden. Sie möchte als Schneiderin ihre Werke verkaufen und vor allem eines sein: unabhängig. Ein Prinz, der ein hübsches Accessoire für den Stuhl neben sich sucht, passt entsprechend so gar nicht in ihr Weltbild. Trotz möglicher Gefühle ist sie nicht bereit, ihre Pläne für den Prinzen über Bord zu werfen, das nennen wir mal Empowerment! Ob die beiden trotzdem, wie im Märchen, zueinander finden, musst du aber natürlich selbst herausfinden.

Noch mehr Lust auf die volle Dosis Empowerment? Die haben wir:

EmpowHER: Unsere Themenreihe zu inspirierenden Frauen

EmpowHER: Unsere Themenreihe zu inspirierenden Frauen
BILDERSTRECKE STARTEN (37 BILDER)

Ob der Cast, die Musik oder die Besetzung, wir finden die Neuverfilmung vom Märchen-Klassiker Cinderella wirklich sehenswert! Mach es dir so richtige gemütlich und tauche ein in eine gar nicht mal so traditionelle Märchenwelt!

Bildquelle:

imdb/Cinderella(2021)

Galerien

Lies auch

Teste dich