Lenny Kravitz: Kritik an seiner Rolle als Marvin Gaye

Kaum hat Lenny Kravitz seine erste Hauptrolle in einem Hollywood-Film ergattert, gibt es bereits erste Kritik. Marvin Gaye III., Sohn des durch Lenny Kravitz verkörperten Sängers Marvin Gaye, wehrt sich mit Händen und Füßen, gegen die Verfilmung der letzten Jahre im Leben seines Vaters.

Mit dem Film „Sexual Healing“ wollen Regisseur Julien Temple und Hauptdarsteller Lenny Kravitz die letzten Lebensjahre des legendären Musikers Marvin Gaye auf die Leinwand bringen. Doch dieses ambitionierte Filmprojekt hat mit Marvin Gayes Sohn nun einen prominenten Kritiker auf den Plan gerufen. Angesichts der Depressionen und der Drogensucht, mit denen Marvin Gaye in dieser Phase zu kämpfen hatte, und des gewaltsamen Tods des Musikers, der im Streit von seinem eigenen Vater erschossen wurde, sind die kritischen Worte nur zu verständlich. Ob Lenny Kravitz sich davon noch umstimmen lässt?

Lenny Kravitz wird attackiert

Lenny Kravitz wird kritisiert

Schließlich könnte Lenny Kravitz in „Sexual Healing“ erstmals als Hauptdarsteller fungieren. „Die Produzenten und Regisseure des Films sind sehr falsch und schmählich. Sie versuchen, einen Film über eine schlechte Phase in seinem Leben zu machen“, empörte sich Marvin Gaye III. im Gespräch mit „TMZ.com“ über die Planungen, die in seinen Augen das Andenken seines Vaters gefährden. „Sie kennen noch nicht einmal die ganze Geschichte“, so der Sohn des Musikers weiter, der Lenny Kravitz von der Kritik vorerst ausnahm.

Lenny Kravitz und Marvin Gaye III. werden über den Film sprechen

Er werde mit Lenny Kravitz „darüber sprechen, warum er das macht“, kündigte Marvin Gaye III. an. Schließlich ist der Rockmusiker ein enger Freund der Familie Gaye, der für die Bedenken der Angehörigen eigentlich Verständnis haben müsste. „Ich hoffe, dass Lenny keine Ahnung hatte, dass wir gegen diesen Film sind“, gab sich Marvin Gaye optimistisch, dass die Freundschaft zu Lenny Kravitz auch nach diesem Gespräch noch Bestand haben könnte.

Wir sind gespannt, wie das Gespräch zwischen Lenny Kravitz und Marvin Gaye III. ausgehen wird. Wenn der Rockmusiker dann wirklich als Marvin Gaye über die Leinwand flimmert, wird wohl eine lange Freundschaft zerbrechen.

Bildquelle: © Getty Images / Carlos Alvarez


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?