Lothar Matthäus und Liliana: Never-Ending-Story

Liliana und Lothar Matthäus: Szenen einer Ehe

Liliana und Lothar Matthäus: Hat das denn
nie ein Ende?

Lothar Matthäus und Liliana. Sie lieben sich, sie hassen sich, sie trennen sich, sie versöhnen sich. Nach Lilianas öffentlicher Fremdknutscherei und lukrativ-tränenreichem Interview scheint es tatsächlich, als habe Lothar Matthäus seiner Liliana ein weiteres Mal verziehen. Großherzig oder einfach nur blind vor Liebe? Susi wirft einen Blick auf diese besonders spannenden Szenen einer Ehe.

„Mensch, Loddar!“, würde ich am liebsten laut ausrufen, wenn Lothar Matthäus mir eines Tages mal leibhaftig gegenüber stehen würde. Seit Monaten verfolge ich jetzt die Berg- und Talfahrt seiner Ehe mit Liliana und obwohl mich inmitten dieses Beziehungswirrwarrs eigentlich schon nichts mehr ernsthaft schocken kann, bin ich doch fassungslos darüber, dass Lothar seiner Frau immer und immer wieder verzeiht. Ich finde, so langsam müsste das Maß doch voll sein – oder? Lothar Matthäus’ Leidensfähigkeit aber scheint groß zu sein, mindestens ebenso groß wie sein Herz. Denn obwohl Liliana ihn öffentlich demütigte, mit Jungunternehmer Matteo Baldo auf einer Yacht herumknutschte und anschließend in zahlreichen Interviews eine Krokodilsträne nach der anderen verdrückte, verliert er kein schlechtes Wort über sie. Und trägt seinen Ehering wieder. Kann es wahr sein, dass Lothar Matthäus ihr tatsächlich noch einmal verzeiht?

Ich rekapituliere mal ganz schnell die Liste der Gemeinheiten, die Liliana sich gegenüber Lothar geleistet hat. Obwohl, „schnell“ ist vielleicht zuviel versprochen – es könnte durchaus auch ein bisschen länger dauern…


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?