Luisa Hartema verlobt?

Luisa Hartema, „Germany´s Next Topmodel“ 2012, ist gerade mal 17 Jahre alt und soll schon verlobt sein. Anlass zu den Spekulationen gab der geänderte Facebook-Status des Models, den sie auf „verlobt“ umstellte.

Luisa Hartema in einem Tiger-Kleid

Luisa Hartema ist seit 20 Monaten mit Christopher Appeldorn zusammen.

Luisa Hartema ist schon seit fast zwei Jahren glücklich mit ihrem Freund Christopher Appeldorn liiert. „Mein Freund unterstützt mich, egal was ist“, schwärmte die 17-Jährige kürzlich gegenüber der Nachrichtenagentur „dpa“ über ihren Kicker-Freund. Nachdem Luisa Hartema nun mit ihrem Liebsten aus einem romantischen Italien-Urlaub zurückgekehrt ist, änderten sie und der 19-Jährige ihren Beziehungsstatus bei Facebook auf „verlobt“.

Luisa Hartema: Ihre Verlobung ist noch nicht bestätigt

Luisa Hartema und ihr Management haben sich noch nicht zu der angeblichen Verlobung geäußert. Lediglich Luisas Familie ist zu einer Stellungnahme bereit. „Nein, also das glaube ich nicht. Das hätte uns die Luisa ganz sicher erzählt. Wir haben ein sehr dickes Vertrauensverhältnis“, erzählt Bettina Hartema, die Patentante der Ostfriesin, gegenüber „BUNTE.de“. „Vorgestern war die Luisa noch bei uns, da hat sie nichts gesagt!“ Auch die Großeltern des Models haben bereits verlauten lassen, dass sie nichts von einer Verlobung wissen.

Luisa Hartema und Christopher Appeldorn haben sich sicherlich nur einen Spaß erlaubt. Falls nicht, sollten die beiden mit der Ehe lieber noch etwas warten. Sie will doch nicht eventuell mit 21 schon wieder geschieden sein!

Bildquelle: gettyimages / Mathis Wienand

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?