Max Herre tat Liebes-Pause gut

Max Herre erweist sich als richtiger Liebes-Optimist. So ist sich der Musiker sicher, dass seine Beziehung mit Joy Denalane von den vier Jahren, die sie getrennt lebten, nur profitiert hat.

Max Herre erweist sich als richtiger Liebes-Optimist. So ist sich der Musiker sicher, dass seine Beziehung mit Joy Denalane von den vier Jahren, die sie getrennt lebten, nur profitiert hat.

Max Herre und Joy Denalane

Max Herre und Joy Denalane sind wieder glücklich.

Viele Jahre galten Max Herre und Joy Denalane als das Traumpaar in der deutschen Musikszene. Nicht nur in ihrer Beziehung harmonierten die beiden, auch musikalisch. Das haben Max Herre und Joy Denalane jetzt wohl auch selbst eingesehen und nach einer vierjährigen Liebes-Pause wieder zueinander gefunden. Doch anstatt die Trennungsjahre zu bereuen oder als verlorene Zeit anzusehen, sieht Max Herre in ihnen etwas Positives. „Für mich kann ich sagen: Ja, die Pause hat mir gezeigt, was ich wirklich will“, erklärt der 39-jährige Musiker im Interview mit „Gala“. „Wenn man durch schwierige Phasen geht und diese übersteht, dann festigt das eine Beziehung. Weil man sich ganz bewusst noch mal für diese Frau, für diese Liebe entschieden hat.“

Max Herre: Liebe erfordert viel Mut

Max Herre ist also der Ansicht, dass die Beziehungspause seine Liebe zu der Soul-Sängerin Joy Denalane noch gefestigt hat. Selbst einem Streit kann der optimistische Musiker etwas Gutes abgewinnen. Wenn man sich streite und dann wieder versöhne, sei dies „oft wahnsinnig reinigend – und ein viel intensiveres Gefühl als durchgehendes Glück“, erklärt Max Herre gegenüber „Gala“. Doch die Liebe ist für den Musiker auch etwas, das viel Mut erfordert. „Ist das Gefühl der ersten Verliebtheit weg, guckt man sich gleich wieder um und stellt alles infrage“, kritisierte er in dem Zusammenhang die jüngeren Generationen im Gespräch mit „freundin“. „Das ist schade, denn man braucht Zeit, um wirklich zusammenzuwachsen. Und man muss den Mut haben, sich festzulegen. Das bringt eine unglaubliche Ruhe mit sich.“

Schön, dass Max Herre und Joy Denalane nach vier Jahren Pause wieder zueinander gefunden haben. Das muss wahre Liebe sein! Hoffentlich machen die beiden jetzt ein Duett über ihr Liebes-Revival, à la „Mit Dir“!

Bildquelle: Gettyimages/Sean Gallup

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?