Michelle Williams als Covergirl

Michelle Williams ist derzeit in aller Munde. Seit sie die unvergessene Marilyn Monroe in „My Week with Marilyn“ spielte, verdreht sie uns allen die Köpfe – auch und vor allem als sie selbst.

Heiße Kurven: Michelle Williams auf dem Cover der GQ

Atemberaubende Kurven: Michelle Williams überzeugt auf dem Cover der GQ.

Für ihre Rolle als Sexsymbol und Stilikone Marilyn Monroe musste sich Michelle Williams ein paar Kilo auf die Rippen futtern – und man muss sagen: Die neuen Kurven stehen ihr ausgesprochen gut. Beim Foto-Shooting für die Februarausgabe der „GQ“ setzte die Schauspielerin eben diese rasanten Kurven perfekt in Szene. Vor allem in den sexy Dessous auf dem Coverfoto wirkt Michelle Williams verführerischer denn je. Anscheinend hat es nicht nur ihrer Karriere, sondern auch ihrer Ausstrahlung durchaus gut getan, die legendäre Blondine zu spielen.

Michelle Williams über die dunkelste Zeit in ihrem Leben

Doch Michelle Williams ist nicht nur eine wahre Augenweide auf dem Titel der „GQ“. Sie gab dem Magazin auch ein regelrecht intimes Interview, in dem sie offen und ehrlich über ihre Vergangenheit und die Liebe zum verstorbenen Heath Ledger sprach. „Ich glaube, der Moment, in dem wir uns zum ersten Mal trafen, die Umstände, die dazu geführt hatten, waren irgendwie kosmisch“, fand Michelle Williams. Auch über den Tod ihres Ex-Mannes sprach die Schauspielerin erstaunlich offen. „Es hat mich wahnsinnig gemacht. Ich dachte, ich werde verrückt. Es war zu viel für mich. Ich habe auch versucht, unsere Tochter zu schützen, aber ich konnte es nicht ändern, ich konnte es nicht erklären.“

Ihre Tochter ist der wichtigste Mensch im Leben für Michelle Williams. Ihr widmete sie den Golden Globe, den sie am Sonntag verliehen bekam. Und sollte es auch mit einem Oscar klappen, wird die sechsjährige Matilda Rose bestimmt wieder diejenige sein, der Mami am meisten dankt. Wir drücken den beiden ganz fest die Daumen.

Bildquelle: GQ


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • tomatencreme am 17.01.2012 um 17:33 Uhr

    Michelle Williams ist echt ganz schön sexy und ich muss der GQ Recht geben: Hätte ich auch gar nicht so gedacht!

    Antworten
  • BlueIvy am 17.01.2012 um 17:16 Uhr

    Michelle Williams hat echt ne super Figur!

    Antworten