Eminem
Ricarda Biskoping am 11.07.2018

Die ganze Welt kennt die Fotos, auf denen Eminem seine kleine Tochter Hailie Scott auf dem Arm hält. Hailie ist damals noch ein Kleinkind, klammert sich ganz fest an ihren Papa. Doch Hailie Scott ist heute eine erwachsene Frau…

Die Tochter von Rapper Eminem ist mitlerweile 22 Jahre alt, heißt mit vollem Namen Hailie Jade Scott Mathers. Sie ist die einzige leibliche Tochter von Eminem und bei ihr wird der Rüpel-Rapper ganz zahm.

Die Familienverhältnisse

Die Familienverhältnisse waren schwierig: Eminem und Hailies Mama Kim Scott konnten nicht mit- und nicht ohne einander, insgesamt zwei Mal waren die beiden verheiratet. Doch beide Male ging die Ehe in die Brüche. Immer wieder kam es zu Eskalationen, Eminem sang sogar über den fiktiven Mord an Kim. Hailey wuchs nach der zweiten Scheidung abgeschottet von der Öffentlichkeit auf.

A post shared by Hailie Scott (@hailiescott1) on

Doch Eminem thematisierte Hailie immer wieder in seinen Songs. Das berühmteste Lied, das er ihr schrieb, machte Hailie 2002 berühmt: „Hailie’s Song“. In dem Song beschreibt Eminem, wie es sich anfühlt, das eigene Kind mit Stolz aufwachsen zu sehen: „My baby girl keeps getting older, I watch her grow up with pride.” (deutsch: „Mein Baby wird immer größer, ich sehe sie stolz aufwachsen.”)

A post shared by Hailie Scott (@hailiescott1) on

Wie lebt Hailey?

Hailey hat 2014 die High School mit Auszeichnung („summa cum laude”) abgeschlossen, studiert mittlerweile Psychologie an der Michigan State University.

Ansonsten lebt Hailey auch heute noch abgeschottet von dem Trubel um ihren berühmten Vater. Einzig und alleine auf ihrem Instagram-Account lädt sie hin und wieder Fotos hoch, auf denen man ganz sporadisch die Etappen ihres Lebens verfolgen kann.

Feststeht: Hailey hat sich zu einer wunderschönen Frau entwickelt. Ihr Papa kann wirklich stolz auf sie sein. Oder?

Bildquelle:

GettyImages/Frederick M. Brown

Topics:

Eminem


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?