Philipp Lahm und seine Claudia: Hochzeit Teil 2

Philipp Lahm und seine Claudia: kirchliche Trauung

Philipp Lahm und seine Claudia: Hochzeit Teil 2

Heute Vormittag haben Philipp Lahm und Claudia Schattenberg standesamtlich geheiratet, jetzt folgt die kirchliche Trauung.

Die standesamtliche Trauung fand in Aying, einem Ort ca. 25 km entfernt von München, statt. Laut BILD-Berichten wurde heute Nachmittag in der Wallfahrtskirche St. Emmeram in Kleinhelfendorf, einem Vorort von Aying, kirchlich geheiratet. Während die Braut mit ihrem Vater in einem alten Maybach-Cabriolet zur Kirche gebracht wurde, fuhr Philipp Lahm mit den anderen Hochzeitgästen in zwei weißen Bussen dorthin.

Die Braut trug – ganz klassisch – ein weißes Brautkleid und einen Schleier. Sie wurde von ihrem Vater zum Altar geführt. Nach der Hochzeit wurden das Brautpaar und die Gäste in zwölf Pferdekutschen zu einem Brauereigasthof gebracht, wo im Anschluss an die Zeremonie gefeiert wurde. Philipp Lahm und Claudia Schattenberg hatten sich ganz bewusst gegen eine schicke Promi-Hochzeit entschieden. Gefeiert wurde im engsten Familien- und Freundeskreis. Als einziger Mannschaftskollege von Phillip Lahm war der Bayern-Spieler Andreas Ottl eingeladen. Die beiden sind enge Freunde. Wir wünschen Phillip und Claudia alles Gute!

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?