Weitere News über Dieter Bohlen

DSDS: Tanja muss nach Hause
DSDS: Tanja muss nach HauseBei DSDS mussten die Kandidaten wieder ihr Gesangstalent beweisen. Dieses Mal musste Tanja ihre Koffer packen.
Dieter Bohlen wird bald 60
Dieter Bohlen wird bald 60Dieter Bohlen hat am 7. Februar Geburtstag und wird 60 Jahre alt. Seine Ex Nadja abd el Farrag denkt an ihn.

Dieter Bohlen: Der Superstar unter den Casting-Juroren

Keiner hat fiesere Sprüche drauf als der blonde Pop-Titan und genau deshalb liebt Deutschland den frechen und stets etwas zu gut gebräunten Musikproduzenten Dieter Bohlen, der seit Jahren seinen festen Platz an diversen Jury-Pulten hat. Vom stets grinsenden Modern-Talking-Star hat sich Dieter Bohlen zum unersetzbaren TV- Quotengarant entwickelt, der heute lieber anderen das Singen überlässt.

Dieter Günter Bohlen, wie der strohblonde Erfolgsproduzent mit vollem Namen heiß, wuchs in Ostfriesland auf. Dass er in seinem Leben weder Stoff für Blondinen-, noch für Ostfriesenwitze bot, stellte sich jedoch schnell heraus. Denn Dieter Bohlen war schon früher ein kluges Kerlchen: Nach dem Abitur studierte er an der Göttinger Georg-August-Universität Betriebswirtschaftslehre und durfte sich fortan Diplom-Kaufmann nennen. Doch statt im Anzug herumzulaufen, reizten Dieter Bohlen eher stylische Bühnenoutfits: Er wollte als Musiker Karriere machen!

Dieter Bohlen nannte sich Steve Benson

Schon als Schüler schrieb Dieter Bohlen erste Songs. Später komponierte er fleißig für einige Schlagerstars, bevor er sich selbst ans Mikrofon traute. Aus Dieter Bohlen wurde kurzerhand Steve Benson. Das Pseudonym brachte dem Musiker allerdings keinen richtigen Erfolg. Erst die Symbiose aus dem blonden Dieter Bohlen und dem brünetten Thomas Anders, die so gut zusammenpasste wie Vanilleeis und Schokosoße, machte Dieter Bohlen endgültig zum Star: Modern Talking war geboren! Das Duo feierte Erfolge auf der ganzen Welt und machte Dieter Bohlen nicht nur in Europa, sondern auch in Asien und Afrika berühmt. Durch Ohrwürmer wie „You’re My Heart, You’re My Soul“ oder „Cheri Cheri Lady“ schossen Dieter Bohlen und Thomas Anders an die Spitze der Charts. Nach fünf Nummer Eins Hits trennte sich das Erfolgsduo jedoch schon 1987. Elf Jahre später fanden die zwei Streithähne jedoch wieder zusammen, bevor sie 2003 – vorerst – endgültig auseinander gingen.

Seit dem Ende von Modern Talking ist Dieter Bohlen vor allem für eines bekannt: Seine frechen Sprüche als ständiges Jurymitglied der Casting-Shows „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“. Mit den Songs, die Dieter Bohlen für seine Schützlinge produziert, feiert er allerdings auch weiterhin Charterfolge. Und auch seine Zusammenarbeit mit Andrea Berg bringt Dieter Bohlen weiterhin musikalische Erfolge ein. Die beiden von ihm produzierten Alben „Schwerelos“ und „Abenteuer“ der beliebten Schlager-Queen wurden mit Dreifach-Platin ausgezeichnet.

Dieter Bohlen und die Damenwelt

Doch nicht nur beruflich macht Dieter Bohlen von sich reden, sondern auch durch sein turbulentes Privatleben. Zahlreiche – meist dunkelhaarige Schönheiten – landeten von seinem Schlafzimmer ohne Umweg, direkt auf den deutschen Fernsehbildschirmen. Allen voran Verona Pooth, ehemals Feldbusch, die 1996 durch die Kurzzeit-Ehe mit Dieter Bohlen zum Megastar in Deutschland wurde. Nur einen Monat hielten es die beiden TV-Stars miteinander aus und Verona bezichtigte Dieter Bohlen damals sie geschlagen zu haben. Der Pop-Titan bestreitet dies jedoch bis heute und sieht einen völlig anderen Grund dafür, dass das Glück der Zwei so schnell zerbrach: Verona konnte nicht kochen! Unvergessen auch die angebliche Teppich-Luder-Affäre des Stars. Zu den Verflossenen von Dieter Bohlen zählen außerdem Möchtegern-DJane Nadja Abd el Farrag und die brünette Schönheit Estefania Küster, mit der der Pop-Titan einen gemeinsamen Sohn namens Maurice hat. Seit 2006 schlägt das Herz von Dieter Bohlen der mittlerweile 1,2 Millionen Euro pro Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ kassiert, allerdings nur für eine: Fatma Carina Walz, die Dieter Bohlen 2011 eine kleine Tochter schenkte. Außerdem hat Dieter Bohlen drei weitere Kinder aus der Ehe zu Erika Sauerland.

Dieter Bohlen: Produzent, TV-Star und Bestseller-Autor

Das aufregende Leben von Dieter Bohlen schaffte es dank seiner Autobiografie „Nichts als die Wahrheit“ 2002 auf zahlreiche Nachttischschränke der Deutschen und schließlich auch in die Bestseller-Listen. Das Werk mit intimen Details über Dieter Bohlen erhielt sogar den Medienpreis „Goldene Feder“. Dem turbulenten Leben von Dieter Bohlen wurde daraufhin sogar ein Zeichentrick-Streifen gewidmet: „Dieter der Film“. Auch als Werbegesicht konnte Dieter Bohlen bisher zahlreiche Erfolge feiern. Für Müller Milch, S. Oliver, Makro Markt, die Deutsche Bank und Wiesenhof lächelte der Superstar mit dem extra breiten Grinsen, bereits werbewirksam in die Kameras.

Dieter Bohlen hat es seit seinen holprigen Anfängen als Steve Benson weit gebracht und ist heute vielfacher Millionär, der mit Songs und Fernsehshows Erfolge feiert. Auch wenn er häufig wegen seiner harten Sprüche kritisiert wird, lieben die Deutschen ihn und wissen, dass er als Jury-Urgestein für „DSDS“ und „Das Supertalent“ einfach unersetzbar ist.