Weitere News über George Michael

George Michael wurde am 25. Juni 1963 in London als Georgios Kyriakos Panayiotou geboren. Sein Vater war in den 1950ern aus Griechenland nach London gekommen, wo er dann George Michaels Mutter kennen lernte. Anfang der 1980er Jahre gründete er mit einem Freund das Duo „Wham!“ und hatte neben den Hits „Last Christmas“ und „Wake me Up before you gogo“ noch weitere Hits. Schon früh entdeckte George Michael seine Homosexualität, die er aus kommerziellen Gründen jedoch erst später öffentlich machte. Auch nach dem Aus von „Wham!“ machte George weiter Musik und verkaufte sein erstes Soloalbum in den USA zehn Millionen Mal. Nachdem sein Lebensgefährte 1993 an AIDS verstarb, wandte sich George Michael den Drogen zu und fiel nur noch selten durch seine musikalischen Leistungen auf. In Amerika wurde er auf einer öffentlichen Toilette mit einem Stricher erwischt und erst im Sommer diesen Jahres musste er erneut ins Gefängnis, das er unter Alkohol- und Drogeneinfluss mit seinem Auto ein Gebäude gerammt hatte.