Weitere News über Joseph Gordon-Levitt

Joseph Gordon-Levitt kahl rasiert!
Joseph Gordon-Levitt kahl rasiert!In der Komödie „50/50“ wird bei Joseph Gordon-Levitt Krebs diagnostiziert. Ein neuer Clip zeigt ihn dabei, wie er sich eine Glatze rasiert.
Joseph Gordon-Levitt im Schnee
Joseph Gordon-Levitt im SchneeDie Dreharbeiten zum neuen “Batman”-Film “The Dark Knight Rises” sind im vollen Gange und jeden Tag tauchen neue Szenen auf, die den Fans das Warten auf den Kinostart im Juli 2012 versüßen.
Joseph Gordon-Levitt ganz ernst
Joseph Gordon-Levitt ganz ernstIn seinem neuen Film „50/50“ zeigt sich der Schauspieler Joseph Gordon-Levitt mal ganz anders. Joseph Gordon-Levitt spielt einen krebskranken Mann, der nur eine fifty-fifty Chance auf Heilung hat.
Joseph Gordon-Levitt: In Krebskomödie 50/50!
Joseph Gordon-Levitt: In Krebskomödie 50/50!Joseph Gordon-Levitt und Jonathan Levine gehen mit „50/50“ eine todernste Thematik warmherzig-humorvoll an. So entsteht, was man für einen Widerspruch halten könnte: eine Kommödie zum Thema Krebs.

Joseph Gordon-Levitt ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der zunächst auf Kinder- und Teenagerrollen abonniert wurde, später jedoch konzentrierte er sich verstärkt auf Independentfilme, wie “500 Days of Summer”. Wer kennt ihn nicht, Tom Hansen, der sich unsterblich in Summer Finn verliebt, sie jedoch niemals für sich haben kann. Doch welche Geschichte gibt es über Joseph Gordon-Levitt zu erzählen?

Als Sohn von Dennis Levitt und Jane Gordon geboren, studierte Joseph zwei Jahre an der Columbia University in New York City. Mit der Schauspielerei hatte Gordon-Levitt allerdings schon in jungen Jahren begonnen. Zunächst konnte Joseph in Fernsehspielfilmen und zwei Episoden der Serie “Familienbande” sein schauspielerisches Können unter Beweis stellen. Es folgten weitere Engagements für Kinder- und Teenagerrollen. Nach dem Auslaufen der Serie “Hinterm Mond”, in der Joseph Gordon-Levitt 142 Episoden lang mitwirkte, konzentrierte sich der Jungschauspieler auf Independentfilme. Im erfolgreichen “500 Days of Summer”-Film konnte Joseph Gordon-Levitt dann ebenso überzeugen, wie im Christopher Nolan Film “Inception” an der Seite von Leonardo DiCaprio.