Monrose: Das sind Mandy Capristo, Senna Guemmour und Bahar Kızıl, die in der fünften Staffel von „Popstars“ gewannen und daraufhin die dreiköpfige Girlgroup gründeten. Monrose zeigte, dass „Popstars“ nach vielen Flops doch noch eine Band hervorbringen konnte, die tatsächlichen Erfolg hat. Seit ihrem Sieg bei Popstars hat die Band vier Alben veröffentlich und schaffte es mit der ersten Platte sogar auf Platz eins der deutsche, schweizer und österreichischen Charts. Das letzte Album von Monrose floppte jedoch und am 25. November 2010 gab die Band, kurz nach dem vierjährigen Jubiläum, ihre Trennung bekannt.