Carl Philip von Schweden hatte einen Autounfall!

Schocknachricht aus Schweden! Carl Philip von Schweden ist am Freitagnachmittag bei einem Autorennen verunglückt – und das an dem Tag, der eigentlich hätte zum Feiertag in Schweden werden sollen.

Nicht nur wurde am Freitag in Schweden der Nationalfeiertag zelebriert, auch war die Vorfreude auf die Taufe der kleinen Prinzessin Leonore groß. Es hätte also ein wunderschöner Tag werden sollen, doch die Schocknachricht, dass Carl Philip von Schweden bei einem Autounfall verunglückt sei, erschüttert bis heute nicht nur das schwedische Volk, sondern die ganze Welt! Was war Carl Philip von Schweden am Freitag wirklich passiert und wie geht es ihm heute?

Carl Philip von Schweden bei einem offiziellen Termin

Carl Philip von Schweden ist mit einem Auto verunglückt

Wie „Bunte.de“ berichtet, ereignete sich der Unfall beim „Swedish Touring Car Championship“-Qualifikationslauf in Göteborg, wo der passionierte Rennfahrer an den Start ging. Regen und eine rutschige Rennbahn wurden Carl Philip von Schweden zum Verhängnis.

Carl Philip von Schweden: Glück im Unglück

Wie „Aftonbladet“ berichtet, habe Carl Philip von Schweden die Kontrolle über seinen Rennwagen verloren und sei in eine Leitplanke gekracht. Der Crash war offenbar so schlimm, dass der Prinz in seinem Sitz eingeklemmt wurde. Glücklicherweise hatte Carl Philip von Schweden aber Glück im Unglück, denn offenbar konnte er unverletzt geborgen werden, heißt es weiter. Ob Carl Philip von Schweden aus seinem schweren Unfall gelernt hat? Offenbar nicht. Denn wie „Aftonbladet“ weiter berichtet, sei der 34-Jährige schon am gestrigen Samstag wieder in den Rennwagen gestiegen. Carl Philip von Schweden scheint das Glück wirklich herausfordern zu wollen.

Carl Philip von Schweden hatte in der Tat Glück im Unglück, denn so ein Crash kann auch schnell mal böse ausgehen. Bleibt zu hoffen, dass der hübsche Prinz sich in Zukunft vielleicht etwas vorsichtiger auf der Rennstrecke verhält.

Bildquelle: Pascal Le Segretain/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?