Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Fürstin Charlène trifft Franzi van Almsick

Mädelsabend

Fürstin Charlène trifft Franzi van Almsick

Bei ihrem Deutschlandbesuch traf Fürstin Charlène auch auf eine gute alte Freundin: Franzi van Almsick.

Fürstin Charlène in Berlin
Fürstin Charlène traf eine gute Freundin in Deutschland

Fürstin Charlène machte nicht nur beim Dinner mit Bundespräsident Joachim Gauck und dessen Partnerin Daniela Schadt eine gute Figur. Besonders schön war auch der Augenblick, als sie Franziska van Almsick zum ersten Mal seit längerem wieder traf. Die beiden waren bereits bei einer kurzen Bootsfahrt aufeinandergetroffen und hatten nun endlich Zeit, mal wieder etwas ausführlicher zu plaudern.

Fürstin Charlène ist entspannt in Deutschland

Fürstin Charlène begrüßte die ehemalige Profi-Schwimmerin Franziska van Almsick aufs Herzlichste und umarmte sie zur Begrüßung innig. Die beiden Frauen kennen sich schon seit Jahren, noch aus der Zeit, als beide Profi-Sportlerinnen waren. Die Freundschaft der beiden geht so weit, dass Franzi van Almsick auch zur Hochzeit von Fürstin Charlène und Fürst Albert eingeladen war. Das Wiedersehen mit ihrer Freundin war für Fürstin Charlène sicherlich ein Höhepunkt bei ihrem Deutschlandbesuch, doch auch sonst schien das Fürstenpaar sehr entspannt und glücklich miteinander zu sein.

Wie schön, dass Fürstin Charlène auch jetzt in Amt und Würden ihre Freunde aus früheren Zeiten nicht vergisst! Die beiden Frauen hatten sich sicher viel zu erzählen!

Bildquelle: Gettyimages

Galerien

Lies auch

Teste dich