Kate Middleton: Ab nächster Woche im Mutterschaftsurlaub

Spekulationen um den möglichen Geburtstermin des royalen Nachwuchses von Kate Middleton und Prinz William bekommen jetzt neuen Brennstoff – die Herzogin von Cambridge hat bekanntgegeben, dass sie am 13. Juni ihren Mutterschaftsurlaub antreten wird.

Wer sich jetzt fragt, warum Kate Middleton in Mutterschaftsurlaub geht, der hat in den letzten Monaten nicht so recht aufgepasst. Trotz allgemeiner Vorwürfe, Kate Middleton tue nichts, als eine gute Ehefrau zu sein, hatte die Herzogin von Cambridge in den letzten Monaten sehr viel zu tun. Klar sieht ihr Job ein wenig anders aus, als die alltäglichen Berufe werdender Mütter – doch auch die 31-Jährige braucht, kurz bevor ihr Baby zur Welt kommt, einen Mutterschaftsurlaub. Und den hat sie sich redlich verdient.

Kate Middleton geht in Mutterschaftsurlaub

Kate Middleton freut sich auf den Mutterschaftsurlaub!

Auch bis zum Beginn ihrer Ruhephase will Kate Middleton so viele Jobs wie möglich übernehmen. Unter anderem möchte die royale Schönheit am 13. Juni eine letzte offizielle repräsentative Aufgabe übernehmen, über die sich die werdende Mutter besonders gefreut haben dürfte: Kate Middleton wird eine Schiffstaufe durchführen. Danach will sie es nach Angaben von itsybitsysteps.com ruhig angehen lassen und sich auf die Geburt des Babys vorbereiten.

Kate Middleton hat am 13. Juni ihren letzten offiziellen Termin

In Deutschland gehen werdende Mamas sechs Wochen vor dem errechneten Geburtstermin in Mutterschaftsurlaub – wäre dem im britischen Königshaus auch so, würde Kate Middleton also gegen Ende Juli ihr Baby bekommen. Das würde Gerüchte um den angeblichen Geburtstermin am 13. Juli außer Kraft setzen. Neuesten Medienberichten zufolge erwartet die Herzogin ohnehin ein Kind des Sternzeichens „Löwe“, das erst nach dem 23. Juli beginnt.

Es bleibt den Fans der royalen Familie wohl nichts anderes übrig, als einfach abzuwarten! Dass Kate Middleton wie jede normale Mutter in Mutterschaftsurlaub geht, begrüßen wir sehr. Der königliche Nachwuchs muss schließlich gebührend empfangen werden!

Bildquelle: Dan Kitwood/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Merliander am 05.06.2013 um 18:59 Uhr

    Da sieht man mal das selbst royals ganz normale Menschen sind. Sie soll den Urlaub genießen bevor es ein Ende hat mit der Ruhe ^^

    Antworten
  • LiebundNett am 05.06.2013 um 16:08 Uhr

    Wie schön, dass Kate Middleton doch ganz normal ist!

    Antworten