Kate Middleton: Entscheidet Prinz William über ihren Kopf hinweg?

Hat Kate Middleton bei der Wahl des Namens für ihr ungeborenes Kind etwa nichts zu sagen? Gerüchten zufolge könnte Prinz William über den Kopf der Herzogin hinweg bestimmen, wie das gemeinsame Baby heißen wird.

Bisher scheint es so, als ob der perfekte Name für den royalen Nachwuchs von Kate Middleton und Prinz William noch nicht gefunden sei. Die beiden sollen zwar eine Liste mit Jungen- und Mädchennamen haben und Vorschläge von Freunden einholen, doch das ungeborene Baby von Kate Middleton soll noch namenlos sein.

Kate Middleton und Prinz William unterwegs

Kate Middleton und Prinz William haben noch keinen Babynamen.

Die Wahl eines geeigneten Namens fällt dem royalen Traumpaar scheinbar schwer. Kein Wunder – immerhin handelt es sich bei dem Kind, das Kate Middleton unter dem Herzen trägt, um einen zukünftigen König oder eine Königin. Jetzt wird gemunkelt, dass Prinz William ganz ohne Kate Middleton entscheidet, wie der Thronfolger heißen soll.

Kate Middleton: Wird ihr Kind ein Philip?

Im Juli soll das erste Kind von Kate Middleton und Prinz William zur Welt kommen und bis dahin muss ein passender Name gefunden sein. Als Mitglieder des britischen Königshauses haben es Kate Middleton und ihr Gatte natürlich besonders schwer, da das Kind einen repräsentativen Namen braucht. Wie „myheimat.de“ berichtet, wird gemunkelt, dass sich Prinz William und Kate Middleton dabei in ihrer Familiengeschichte umsehen. Allerdings scheinen bisher nur Namen von der Seite des Prinzen zur Diskussion gestanden haben. Wird Kate Middleton bei der Wahl also einfach übergangen? Neben Diana für ein Mädchen soll jetzt auch ein Favorit für einen Jungennamen existieren: Philip! Zu Ehren von Williams Großvater Prinz Philip könnte das Baby nach dem Mann der Queen benannt werden.

Bis das Kind von Kte Middleton und Prinz William zur Welt kommt, wird sicherlich auch weiterhin heiß spekuliert, wie der Thronfolger heißen könnte. Wir sind schon auf die nächsten Gerüchte gespannt!

Bildquelle: gettyimages / Brendon Thorne


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • kleinerkaefer1 am 09.04.2013 um 21:20 Uhr

    arme kate … pfft! das hat sie vorher gewußt. also was?

    Antworten
  • Erdbeerchen1207 am 09.04.2013 um 16:07 Uhr

    Ach mensch, kate Middleton kann einem echt leid tun. Die wird generell nicht viel zu sagen haben am Hof. Schade eigentlich. Sie würde sicherlich ein bißchen schwung in die bude bringen 🙂

    Antworten
  • sunnyangel91 am 09.04.2013 um 15:25 Uhr

    finde sollten immer beide elternteile entscheiden

    Antworten