Kate Middleton: Erste Statements zur Geburt ihres Sohnes

Gestern Nachmittag um 4.24 Uhr wurde der zukünftige König Englands geboren. Nach Stunden der Spannung wurden die Geburt und das Geschlecht des Babys von Kate Middleton und Prinz William endlich bekannt gegeben. Die königliche Familie äußerte sich bereits zu ihrem jüngsten Mitglied.

Elf Stunden lang lag die britische Herzogin Kate Middleton in den Wehen, bevor sie ihr Baby zum ersten Mal in die Arme schließen konnte. Ein bewegender Moment, auf den nicht nur Prinz William und seine Frau Kate Middleton sehnsüchtig warteten, sondern das gesamte Vereinigte Königreich.

Kate Middleon und Prinz William in Kanada

Kate Middleon und Prinz William freuen sich über ihren kleinen Sohn

Obwohl Kate Middleton ihr Baby bereits nachmittags um 4.24 Uhr Ortszeit entbunden hatte, wurde die Geburt des Babys vier Stunden lang geheim gehalten, bevor eine Pressesprecherin des Buckingham Palastes die Staffelei aufstellte, auf der die freudige Nachricht öffentlich gemacht wurde. Kate Middleton und Prinz William versetzten ganz London schlagartig in einen Babyboom.

Kate Middleton: Alle sind überwältigt von der Geburt ihres Sohnes

Prinz William und Kate Middleton sollen selbst absolut überwältigt sein von der Geburt ihres Sohnes. „Wir könnten nicht glücklicher sein“, wird der britische Thronfolger von der „Sun“ zitiert. Bevor die Nachricht der Geburt an die Öffentlichkeit gelangte, informierten Kate Middleton und der frischgebackene Papa Prinz William die Queen und andere Familienmitglieder. „Sie wollten zunächst ein wenig Zeit mit ihrem Sohn verbringen. Dann mussten sie die nötigen Telefonanrufe machen. Alle Mitglieder ihrer Familien sind absolut erfreut. Der Herzogin und ihrem Kind geht es gut, genau wie Prinz William, der während des ganzen Weges bei ihr war. Es war ein wundervoller Tag“, lautet ein offizielles Statement des britischen Palastes. Und auch der frischgebackene Großvater Prinz Charles hat sich bereits zu seinem ersten Enkelkind geäußert, das ihm Kate Middleton gestern schenkte. „Meine Frau und ich sind überglücklich über die Ankunft meines ersten Enkels. Es ist ein unglaublich besonderer Moment für William und Catherine und wir freuen uns so für sie zur Geburt ihres kleinen Jungen“, erklärte Prinz Charles voller Freude. „Großvater zu sein ist ein einzigartiger Moment im Leben, wie unzählige Menschen mir in den vergangenen Monaten erzählten. Ich bin so enorm stolz und glücklich, zum ersten Mal Großvater zu sein und wir sind gespannt, das Baby in der nahen Zukunft zu sehen.“

Was für ein glücklicher Tag für die Royal Family! Kate Middleton und Prinz William werden sicher Eltern wie aus dem Bilderbuch. Jetzt warten wir nur noch gespannt auf die ersten Fotos des Thronfolgers und die Bekanntgabe seines Namens.

Bildquelle: Chris Jackson/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • ModeGoettin86 am 23.07.2013 um 10:57 Uhr

    Prinz William wird bestimmt ein süßer Vater und Kate Middleton wird das Kind sowieso ohne Probleme schaukeln.

    Antworten
  • sunnyangel91 am 23.07.2013 um 09:23 Uhr

    herzlichen glückwunsch

    Antworten
  • Fashiongirl92 am 23.07.2013 um 05:05 Uhr

    Süß, dass sich Prinz Charles so freut über das Baby von Kate Middleton.

    Antworten