Kate Middleton: George spielt im Schloss von Windsor

Dass eine Kate Middleton mit ihrem Sohn nicht einfach zum nächst besten Spielplatz gehen kann, um ausgelassen zu toben, ist selbstverständlich. Doch eine Alternative ist natürlich vorhanden – die Royals zieht es zum Spielen ins Schloss der Queen!

Das Leben als Royal bringt die eine oder andere Entbehrung mit – das muss auch Prinz George schon lernen. Einfach so mit Mama Kate Middleton auf den Spielplatz zu gehen, ist für den fast Einjährigen kaum möglich. Daher müssen Alternativen gefunden werden. Im Falle von Kate Middleton und Prinz George sind diese aber offenbar fürstlich. Wie die „Vanity Fair“ berichtet, ziehe es die Herzogin von Cambridge und ihr kleines Söhnchen zum spielen ins Windsor Castle!

Kate Middleton und George in Australien

Kate Middleton und George spielen in Windsor Castle

„Kate kann nicht einfach mit George zu öffentlichen Verabredungen gehen, aus Angst dort ständig fotografiert zu werden. Sie spielt daher oft mit ihm im Kensington Palace, doch wenn die Queen nicht zu Hause ist, darf die Familie jederzeit Zeit im Schloss verbringen“, plauderte ein vermeintlicher Insider gegenüber der „Vanity Fair“ aus.

Kate Middleton lädt Freunde ins Schloss ein

Auch seine kleinen Freunde dürfe der jüngste britische Royal im Schloss seiner Urgroßoma empfangen, heißt es weiter. Kate Middleton nutze die herrschaftliche Residenz, um für ihr Söhnchen so genannte „Playdates“ zu organisieren, weiß die Quelle. Erst kürzlich habe die Herzogin Georges Patentante Emilia Jardine Paterson mit ihrem Kind in Windsor Castle empfangen. Während die Kleinen miteinander spielten, hätten sich Kate Middleton und ihre langjährige Freundin einen schönen Nachmittag gemacht. „Kate hat Emilia eingeladen vorbeizukommen, damit die Kinder spielen können“, verriet die Quelle der „Vanity Fair“.

In einem Schloss zu spielen, ist sicherlich nicht das Schlechteste. Prinz George und Kate Middleton werden schon wissen, wie sie sich die Zeit vertreiben. Und mit Ritterrüstungen zu spielen oder einfach durch die vielen Zimmer zu krabbeln, da hat doch jedes Kind Spaß dran.

Bildquelle: Ryan Pierse/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?