Kate Middleton gibt Prinz Harry Liebestipps

Seit gut drei Jahren sind Kate Middleton und Prinz William nun schon verheiratet. Im Juli letzten Jahres wurde das Glück der beiden dann perfekt, als das royale Baby, Prinz George, zur Welt kam. Die perfekte Beziehung von Kate Middleton und ihrem Will soll nun offenbar auch ein Vorbild für Prinz Harry sein.

Es ist ein ewiges Auf und Ab: Bereits seit mehreren Monaten werden immer wieder Gerüchte um den Beziehungsstatus von Prinz Harry laut. Mal soll die Nummer vier der britischen Thronfolge kurz vor der Hochzeit und dann wieder kurz vor der Trennung von seiner Freundin Cressida Bonas stehen. Nun soll allerdings Kate Middleton dem Prinzen unter die Arme gegriffen haben. Nach dem langen, nicht immer undramatischen Vorlauf zu ihrer Ehe mit Prinz William scheint die ehemalige „Waity Katy“ bestens dafür geeignet zu sein, Prinz Harry Tipps für seine Beziehung zu geben. Wie ein Insider dem britischen Magazin „Look“ berichtete, soll Kate Middleton nun genau das getan haben.

Kate Middleton und Prinz Harry bei der Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele 2012 in London

Kate Middleton gibt Prinz Harry Beziehungsratschläge

„Kate weiß nur allzu gut, wie viel Schaden solche falschen Berichte anrichten können“, erzählte die Quelle mit Blick auf die zeitweise recht turbulente Beziehung von Kate Middleton und Prinz William. Die Herzogin von Cambridge soll auch der Grund sein, weshalb Prinz Harry erst vor kurzem seine gefährliche Stelle als Kampfhubschrauberpilot aufgegeben hat und nun einem Schreibtischjob beim britischen Militär in London nachgeht. „Harry wäre niemals nach London gekommen, wenn Kate nicht wäre. Er sagte sonst immer ‚Die Liebe wächst mit der Entfernung’, aber mit der Zeit hat er erkannt, dass das nicht stimmt”, äußerte sich der Insider über den positiven Einfluss von Kate Middleton auf Prinz Harry.

Kate Middleton: Auch über ihre Beziehung wurde spekuliert

Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte über den Beziehungsstatus von Prinz Harry und Cressida Bonas. „Er mag Cressida unglaublich gern und liebt ihre Gesellschaft, aber er hat andere Verpflichtungen und Pläne für sein Leben, die er infrage stellen müsste, wenn er sesshaft werden würde“, berichtete erst vor kurzem ein Insider der Zeitung „The Mirror“. Darüber hinaus gab es immer wieder Gerüchte, dass nicht alle Mitglieder der royalen Familie der Freundin von Prinz Harry so zugeneigt seien, wie Kate Middleton dies scheinbar ist. Neben den Trennungsgerüchten machen jedoch auch immer wieder Nachrichten über eine angebliche Hochzeit die Runde. So erinnert die Liaison zwischen Prinz Harry und Cressida Bonas doch sehr an die Beziehung von Kate Middleton und Prinz William vor ihrer Verlobung.

Dass Kate Middleton Prinz Harry nun Liebestipps gibt, scheint nur sinnvoll. Schließlich musste sie sich vor ihrer Hochzeit mit Prinz William auch so einiges an Gerüchten anhören. Hoffentlich helfen Kates Ratschläge, sodass die Hochzeit von Prinz Harry und Cressida Bonas nicht ebenfalls acht Jahre auf sich warten lässt.

Bildquelle: © ADRIAN DENNIS | Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Pinky am 03.02.2014 um 16:09 Uhr

    Besser warten, als den Falschen/die Falsche zu heiraten. Ich finde es gar nicht verkehrt, dass PRinz Harry noch warten will

    Antworten