Kate Middleton: Hat sie keine Freunde mehr?

Als frischgebackene Mama sollte Kate Middleton eigentlich überglücklich sein, doch die britische Herzogin fühlt sich derzeit absolut einsam und soll sogar häufig weinen.

Prinz William hat Kate Middleton durch die Traumhochzeit im April 2011 zu einer der berühmtesten Frauen der Welt gemacht – und offenbar auch zu einer der einsamsten, denn Kate Middleton gab für Prinz William viele Freundschaften auf.

Kate Middleton in einem gemusterten Kleid

Kate Middleton fühlt sich häufig einsam.

Ihre alten Freunde scheinen Kate Middleton derzeit so sehr zu fehlen, wie noch nie. Die frischgebackene Mama des kleinen Prinz George fühlt sich laut „Showbizspy“ nämlich häufig einsam. Sogar von Tränen soll Kate Middleton immer wieder übermannt werden – und diese seien nur zum Teil Tränen der Freude, heißt es.

Kate Middleton weint aus Einsamkeit

Als Kate Middleton vor zwei Jahren mit Prinz William vor den Traualtar trat, änderte sich einiges im Leben der schönen Brünetten. Die bürgerliche Braut musste unter anderem einige Kontakte abbrechen. „Sie musste so viele ihrer Freunde aufgeben als sie William geheiratet hat“, zitiert „Showbizspy“ einen Insider. Und das royale Protokoll soll es Kate Middleton bisher auch erschwert haben, neue Freunde zu finden. Zudem ließ Prinz William seine Frau und ihr gemeinsames Baby kürzlich alleine in Bucklebury zurück, während es ihn wieder nach Wales zog, um als Hubschrauberpilot zu arbeiten. Zu viel für die frischgebackene Mama! „Kate fühlt sich einsam…sie weint manchmal. Teilweise aus Freude, weil sie eine Verbindung zu George aufbaut, aber auch aus Einsamkeit“, plaudert der Nahestehende der Herzogin weiter aus.

Derzeit sind Kate Middleton und Prinz William glücklicherweise wieder vereint. Die schöne Neu-Mami ist ihrem Mann vor einigen Tagen nach Wales gefolgt und dürfte nun auch nicht mehr ganz so einsam sein. Bleibt zu hoffen, dass die Tränen von Kate Middleton jetzt nur noch Freudentränen sind!

Bildquelle: Arthur Edwards – WPA Pool/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Fashiongirl92 am 19.08.2013 um 12:55 Uhr

    Kate Middleton tut mir irgendwie Leid. Schlimm, dass sie ihre Freunde aufgeben musste.

    Antworten