Kate Middleton kümmert sich um Cressida Bonas

Da scheinen sich zwei gesucht und gefunden zu haben, immerhin verbindet sie mehr oder weniger das gleiche Schicksal. Wie es aussieht, freundet sich Kate Middleton gerade mit Cressida Bonas, der Freundin von Prinz Harry, an.

Grund für die neue Freundschaft zwischen Kate Middleton und Cressida Bonas ist wohl vor allem, dass sich Prinz Harry, mit dem die blonde Britin seit etwa anderthalb Jahren zusammen sein soll, derzeit auf einem Charityevent am Südpol befindet. Gemeinsam mit einigen anderen Teilnehmern bestreitet Prinz Harry hier einen 335 Kilometer langen Fußmarsch durch die Eiswüsten der Antarktis, um Geld für Veteranen-Organisationen zu sammeln. Seine Freundin konnte er dahin natürlich nicht mitnehmen. Doch wie es aussieht, muss sich Prinz Harry keine Sorgen um seine Cressida machen. Wie das „Look“-Magazin berichtet, hat sich Kate Middleton offenbar ein Herz gefasst und sich ihrer angenommen – und das, obwohl die Herzogin angeblich zunächst so gar nichts mit der 24-Jährigen hatte anfangen können.

Kate Middleton lässt Vergangenes ruhen

„Cressida ist so glücklich, dass sie Kate Middleton an ihrer Seite hat. Insbesondere jetzt, wo Harry nahezu unerreichbar ist“, plauderte ein Insider gegenüber dem „Look“-Magazin aus dem royalen Nähkästchen. Wie „ProSieben.de“ berichtet, hatte Kate Middleton zu Beginn der Beziehung zwischen Prinz Harry und Cressida Bonas keinen Gefallen an der Blondine finden können, da ihr Mann Prinz William an Cressidas Schwester Isabella Branson interessiert gewesen sein soll. Das scheint nun aber alles Schnee von gestern zu sein. Die zwei Damen haben offenbar erkannt, dass sie ein vergleichbares Schicksal teilen. Immerhin stammt auch Kate Middleton aus einer bürgerlichen Familie und hatte sich bei den Royals erst einfinden müssen. Ebenso ergeht es wohl gerade Cressida Bonas, die laut „Daily Mail“ darüber nachdenken soll, ihren Job als Tänzerin aufzugeben, um bei der königlichen Familie ihres Freundes akzeptiert zu werden.

Kate Middleton als Freundin zu haben, könnten wir uns auch gut vorstellen. Und auch Cressida Bonas ist es nur ans Herz zu legen, sich mit der Herzogin von Cambridge gut zu stellen. Schließlich kann sie sicherlich noch eine Menge von ihr lernen.

Bildquelle: © Bullspress / Essential Pictures / Eroteme UK


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Judo am 22.11.2013 um 17:02 Uhr

    Achja, mit Kate Middleton würde ich mich bestimmt auch gut verstehen 😉

    Antworten