Kate Middleton: Schwerer Verlust

Seit ihr kleiner Sohn das Licht der Welt erblickt hat, ist die kleine Familie von Kate Middleton und ihrem Gatten Prinz William perfekt. Doch eine wichtige Person aus dem Leben der zukünftigen Königin konnte die Geburt von George leider nicht mehr miterleben: Die Großmutter von Kate Middleton.

Die Autorin Katie Nicholl veröffentlichte jetzt das Buch „Kate – The Future Queen“ und bietet damit einen sehr tiefen Einblick in das Privatleben von Kate Middleton und ihrer Familie. Nicholl thematisiert hier beispielsweise die Kindheit und die ersten Liebeleien von Prinz Williams Angetrauter. Besonders eine Geschichte aus der Sammlung wirft ein neues Licht auf Kate Middleton und ihre Stärken.

Kate Middleton und Prinz William bei einer Veranstaltung

Kate Middleton bekam Halt von Prinz William

Demnach verstarb die Oma von Kate Middleton im Juli 2006 nach langer Krankheit an Krebs: Ein Verlust, den die junge Mutter wohl nie recht verwinden konnte. Die Autorin berichtet, dass Dorothy für Kate Middleton immer eine wichtige Bezugsperson war und heute zu ihren großen Vorbildern zählt. Außerdem soll die zukünftige Königin ihre Großmutter während der schweren Zeit regelmäßig in ihrem Haus in Pangbourne besucht haben.

Kate Middleton brauchte Beistand

Wie Katie Nicholl weiter schreibt, soll Dorothy zu ihren Lebzeiten einen großen Einfluss auf das Leben von Kate Middleton gehabt und vor allem die Beziehung zu Prinz William von Anfang an untersützt haben. Als Dorothy dann vor knapp sieben Jahren starb, begann für die Mutter von George eine schwere Zeit. Trotzdem lächelte sie stets in die Kamera und zeigte sich von ihrer starken Seite. Die Presse hatte damals keine Ahnung von den tragischen Geschehnissen. Doch Kate Middleton war mit ihrer Trauer nicht alleine, denn laut Nicholl soll Prinz William ihr stets zur Seite gestanden haben.

Wie sind beeindruckt davon, das Kate Middleton ihre Trauer nicht an die Öffentlichkeit getragen hat und stark geblieben ist. Vielleicht wird ihre Tochter ja eines Tages den Namen Dorothy tragen und wir wissen dann auch, warum.

Bildquelle: Gettyimages/Danny E. Martindale


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • SaleALot10 am 19.09.2013 um 16:11 Uhr

    Kate Middleton ist eine starke Frau.

    Antworten
  • Moni1961 am 19.09.2013 um 10:44 Uhr

    Das ist sehr traurig, leider liegen Glück und Trauer manchmal viel zu nah. Gott sei Dank ist sie nicht alleine.

    Antworten