Kate Middleton und ihr Baby bekommen VIP-Parkplatz vor dem Supermarkt

Herzogin müsste man sein! Kate Middleton wird nach der Geburt ihres Kindes auf stressige Parkplatzsuche verzichten können, denn die schöne Brünette hat jetzt einen exklusiven VIP-Parkplatz vor dem Supermarkt ihres Vertrauens erhalten.

Das Leben als zukünftige Königin Englands hat durchaus seine Vorteile: Neben den schönsten Roben, zahlreicher Bediensteter und exquisitem Essen kann sich Kate Middleton ab sofort auch über einen VIP-Parkplatz freuen – und zwar direkt vor ihrem Lieblings-Supermarkt! Dort wurde nun eine spezielle Mutter-Kind-Parklücke für die hochschwangere Kate Middleton kreiert.

Kate Middleton strahlt vor Freude

Kate Middleton kann sich freuen: Sie hat ihren eigenen VIP-Parkplatz!

Wenn die schöne Mama in spe demnächst also auf der Jagd nach Pampers-Vorteilspackungen und Babygläschen ist, kann Kate Middleton absolut stressfrei vor dem Supermarkt ihres Vertrauens vorfahren und ganz entspannt in ihrer ganz privaten Parklücke einparken. Der Asda Supermarkt in Llangefni, direkt um die Ecke des Zuhauses von Kate Middleton und Prinz William im walisischen Anglesey, möchte seiner royalen Kundin offenbar den größtmöglichen Komfort garantieren.

Kate Middleton: Ihr Parkplatz sorgt für Begeisterung

Der VIP-Parkplatz der schönen Herzogin ist unübersehbar mit einer Frau, einem Mann und einem Kind markiert, die allesamt ein Krönchen tragen. Zudem soll laut „Us Weekly“ ein royaler Guard neben dem Parkplatz wachen – die perfekten Bedingungen für den nächsten Einkauf von Kate Middleton! „Um die bevorstehende Geburt des Babys von Prinz William und Kate zu feiern, haben wir beschlossen – da der Llangefni Store ihr heimischer ist – dass wir einen Parkplatz speziell für sie reservieren“, erklärt eine Sprecherin des Supermarkts die Idee. „Kate wurde einige Male in dem Geschäft gesichtet und deshalb wollten wir ihr Leben etwas erleichtern. Außerdem wollten wir etwas Anderes und Besonderes machen, um die Ankunft zu feiern“, zitiert „Us Weekly“ die Sprecherin weiter. Der Privatparkplatz für Kate Middleton und ihr Baby soll bei den Kunden des Ladens bereits super ankommen: „Es hat eine Menge Begeisterung bei den Kunden ausgelöst, die sich wie wir auf die Geburt des royalen Babys freuen“, verrät Store Manager Peter Ellis, der voller Stolz hinzufügt: „Die Herzogin von Cambridge hat unser Geschäft bereits zuvor mit ihrer königlichen Anwesenheit beehrt und wir hoffen, dass das Hinzufügen ihres eigenen Parkplatzes sie und ihren kleinen Prinzen oder ihre Prinzessin von Cambridge dazu verleitet, zurück zu Asda zu kommen.“

Ob Kate Middleton wohl tatsächlich demnächst gemeinsam mit ihrem Baby vor dem Supermarkt vorfahren wird? Bei einer solch kundenfreundlichen Behandlung wird die schöne Herzogin ihre Windeln sicher nirgendwo anders kaufen!

Bildquelle: John Stillwell/WPA Pool/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?