Kate Middleton und Prinz William engagieren eine neue Nanny

Als Royal eine Nanny zu finden, ist bestimmt keine einfache Aufgabe. Schließlich steht das Kindermädchen durch den prominenten Nachwuchs selber im Rampenlicht und trägt jede Menge Verantwortung. Prinz William und Kate Middleton haben es dennoch geschafft, eine neue Nanny für den kleinen George zu finden und überraschen damit die Briten.

Prinz William und Kate Middleton haben sich sorgfältig umgeschaut und endlich eine Entscheidung getroffen: Es steht fest, wer den Posten der Nanny bei den Royals übernimmt, so berichtet „Bunte.de“. Eine 22-jährige, nicht gebürtige Britin wird sich ab sofort um Prinz George kümmern und Kate Middleton und Prinz William auf ihrer bevorstehenden Australien- und Neuseelandreise begleiten.

Kate Middleton und Prinz William in Sandrigham

Kate Middleton und Prinz William haben eine neue Nanny

Für Prinz William war kurz nach der Geburt seines Sohnes klar, dass seine frühere Nanny Jessie Webb zurück an den Hof muss. Sie gilt als eines der fürsorglichsten Kindermädchen, das je für die Royals gearbeitet hat. Sie selbst hat nie eine eigene Familie gegründet, sondern sich voll und ganz den königlichen Sprösslingen gewidmet. Die 71-Jährige möchte zum Leidwesen von Prinz William aber endgültig in den Ruhestand gehen. Die Erwartungen an die neue Nanny sind dementsprechend hoch, doch Kate Middleton und Prinz William scheinen Vertrauen in die neue junge Nanny zu haben, wie „Bunte.de“ berichtet.

Kate Middleton und Prinz William wählen junge Nanny

Nähere Informationen zu der neuen Angestellten am königlichen Hof gibt es bislang noch nicht. Sicher ist aber schon, dass die Wahl sehr außergewöhnlich ist. Ähnlich wie Prinz Williams Mutter, Prinzessin Diana, lässt sich auch Kate Middleton nicht beirren und geht ihren eigenen Weg. Sie möchte die Erziehung vom kleinen George weitestgehend selbst in die Hand nehmen, doch aufgrund der vielen Verpflichtungen ist sie auf die Hilfe einer Nanny angewiesen. Wie die ihren Job erledigt, wird sich bei der Australien- und Neuseelandreise von Kate Middleton und Prinz William zeigen.

Prinz William und Kate Middleton sorgen mit ihrer Nanny-Wahl für Wirbel im königlichen Palast. Die jungen Eltern wollen aber natürlich nur das Beste für ihren kleinen George und haben deswegen sicherlich eine gute Wahl getroffen.

Bildquelle:ADRIAN DENNIS/AFP/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • SallyB am 10.03.2014 um 16:28 Uhr

    Ich bin schon sehr gespannt, wen Kate Middleton und Prinz William gewählt haben. 22 ist wirklich ein ziemlich junges Alter für eine Nanny mit so viel Verantwortung.

    Antworten