Prinz Harry feiert auf dem Glastonbury Festival

Er ist wieder da: Prinz Harry als Partykönig! Nachdem es lange Zeit ruhig um den britischen Royal geworden war, feierte er nun ausgelassen auf dem Glastonbury Festival!

Echte Stars lassen sich nur auf den absolut angesagtesten Musikevents des Sommers blicken. Eines davon ist ganz klar das „Glastonbury Festival“ im Südwesten Englands, das besonders für die nächtlichen Partys berühmt ist. Bei denen durfte natürlich auch nicht der (Party-) Prinz Harry fehlen. Zwar hatte er sich in den letzten Monaten in Sachen Feiern ein wenig zurückgehalten, doch das „Glastonbury“ wollte er sich dann doch nicht entgehen lassen. Doch vom Exzess keine Spur: Das Festival lief für Prinz Harry ungewohnt skandalfrei ab!

Und auch von Star- bzw. royalen Allüren distanzierte sich die Nummer 3 der britischen Thronfolge: Er mischte sich – gut getarnt mit Hut, Sonnenbrille und einem unauffälligen weißen T-Shirt – unter das Partyvolk. Ein Beobachter, der Prinz Harry dennoch erkannte, erzählte der „Sun“, wie der Royal drauf war: „Harry war gut drauf. Er tanzte mit zwei Sicherheitsleuten in seiner Nähe. Sie haben ihn einfach machen lassen!“ Auch im weiteren Verlauf des Abends soll Prinz Harry nach Angaben des Boulevardblattes nicht weiter aufgefallen sein!

Prinz Harry ließ Cressida Bonas nicht aus dem Auge!

Nach Berichten anderer Beobachter soll der schöne Adelige einmal sogar direkt neben Topmodel Kate Moss getanzt haben – doch Prinz Harry hatte während der gesamten Partynacht nur Augen für eine: Cressida Bonas. Gemeinsam mit ihr soll der 28-Jährige die Nacht zum Tag gemacht haben. Eingeladen wurden die beiden vom Festivalchef des „Glastonbury“ höchstpersönlich. Michael Eavis freute sich über den royalen Besuch. „Prinz Harry war großartig“, sagte er. „Ich hatte vorgeschlagen, dass er abends kommt, weil es das Nachtleben ist, was das Glastonbury ausmacht. Um drei Uhr nachmittags kriegst du das gar nicht mit. Ich sagte ihm, dass sein Fahrer um fünf Uhr morgens zurückkommen soll“, erklärte der Festivalchef. Durchgehalten hatte Prinz Harry letzten Endes nur bis vier Uhr, bis er mit seiner müden Cressida den Heimweg antrat!

Da kommt endlich wieder Leben in den Rotschopf! Prinz Harry war in den letzten Monaten für unseren Geschmack ein bisschen zu weichgespült! Trotzdem freuen wir uns, dass er inzwischen auch feiern kann, ohne direkt für Skandale zu sorgen – eben wie ein erwachsener Mann, der Spaß am Leben hat!

Bildquelle: © Bulls / Express


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?