Prinz Harry muss sich wieder rasieren

Über die neue Gesichtsbehaarung ihres Enkels Prinz Harry scheint Queen Elizabeth alles andere als „amused“ zu sein. Nachdem er von seiner Antarktisexpedition zurückkam, überraschte Prinz Harry mit einem beachtlichen Vollbart. Doch jetzt soll ihn seine Oma dazu gezwungen haben, ihn wieder abzurasieren.

Prinz Harry mit Vollbart

Prinz Harry: Sein Bart hat Hofverbot

Gesichtbehaarung ist bei Männern zwar gerade wieder total en vogue, doch das scheint Queen Elizabeth vollkommen egal zu sein. Ihrem Enkel Prinz Harry soll sie jetzt einen Rasurzwang auferlegt haben, nachdem er sich in der Öffentlichkeit mit einem rauschenden Vollbart gezeigt hat. Der Bartwuchs ist ein Überbleibsels seines Marschs zum Südpol, mehrere Wochen war Prinz Harry zu Fuß durch die Eiswüsten der Antarktis unterwegs – Rasieren war da offenbar erst einmal Nebensache. Dagegen scheint die Queen auch nichts einzuwenden zu haben, doch zurück im gesitteten London soll Prinz Harry ab sofort wieder regelmäßig seinen Bart stutzen. Denn wie das britische Magazin „Express“ berichtet, hat Queen Elizabeth eine ausgeprägte Abneigung gegen Bärte – nicht nur bei ihrem Enkel.

Prinz Harry muss ein Vorbild sein

Prinz Harry und Queen Elizabeth bei einem Termin

Prinz Harry: So will ihn die Queen sehen

Das Magazin berichtet weiter, dass nicht nur Prinz Harry keine Gesichtsbehaarung spazieren tragen darf – auch den Angestellten der Queen ist das nicht erlaubt. „Dem Personal am Königshof ist es untersagt, sich Bärte oder Schnurrbärte wachsen zu lassen. Wahrscheinlich dachte sie sich, dass es schwierig werden könnte, diese Regel aufrechtzuhalten, wenn ihr eigener Enkel ein Bartträger ist“, berichtete ein Insider gegenüber dem „Express“. Am Hofe herrscht also noch Zucht und Ordnung – der wilde Bart von Prinz Harry passt da so gar nicht ins Bild.

Schade eigentlich, durch den Vollbart hat Prinz Harry sein Babyface in das eines echten, harten Mannes verwandelt. Doch was der Queen ein Dorn im Auge ist, muss weg – auch wenn die Damenwelt das anders sieht. Prinz Harry wird sich also wohl bald wieder glattrasiert in der Öffentlichkeit zeigen – wenn er denn nicht mal wieder gegen die royalen Konventionen rebelliert…

Bildquellen: Bild 1: gettyimages / Chris Jackson
Bild 2: gettyimages / Chris Jackson


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • mariamagdala am 10.01.2014 um 14:46 Uhr

    Prinz Harry ist schon ein süßes Schnuckelchen. ich mag ihn auch mit Bart

    Antworten
  • tiffany301 am 10.01.2014 um 09:55 Uhr

    mir gefällt Prinz Harry auch ganz gut mit seinem Bart, seiner Oma scheinbar nicht 😉

    Antworten