Prinz William: Polo statt Windeln wechseln

Prinz William hat das royale Pflichtprogramm wieder aufgenommen: Am Wochenende wird er an einem Poloturnier teilnehmen. Mama Kate Middleton widmet sich derweil voll und ganz ihrem kleinen Babyprinzen.

Zwei Wochen lang hat Prinz William sich seit der Geburt seines Sohnes Prinz George aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, um voll und ganz für sein Baby und seine Frau Kate Middleton da zu sein. Doch die Elternzeit ist nun vorbei.

Prinz William spielt am Wochenende für den guten Zweck

Prinz William liebt den Polosport

Wie die britische Zeitung „Mirror“ berichtet, soll Neu-Papi Prinz William gemeinsam mit seinem Bruder Prinz Harry an einem Charity-Poloturnier im edlen Ascot teilnehmen. Allzu weit von seiner kleinen Familie entfernen muss sich der 31-Jährige für diesen Geschäftstermin allerdings nicht – Ascot liegt nur rund eine Stunde Fahrzeit von Bucklebury entfernt, wo sich Kate Middleton und der Baby-Prinz derzeit aufhalten.

Prinz William arbeitet noch nicht

In seinen „normalen“ Job als Pilot des Hubschrauber-Rettungsdienstes der britischen Armee ist Prinz William allerdings noch nicht zurückgekehrt. Viel lieber genießt er derzeit seine Rolle als Vater in vollen Zügen. Es war ihm und seiner Frau Kate Middleton wichtig, sich in den ersten Wochen nach der Geburt erst einmal gemeinsam um den kleinen Prinzen George zu kümmern. Doch für den guten Zweck nimmt sich Prinz William offenbar nur zu gerne eine Auszeit vom Papa-Alltag. Am 14. August steht dann der nächste royale Pflichttermin an: Prinz William wird eine Landwirtschaftsausstellung in Anglesey besuchen. Neumami Kate Middleton wird ihren Mann Prinz William allerdings auch hierbei nicht begleiten. Die schöne Herzogin ist im Moment einfach nur Mama.

Kaum ein frischgebackener Papa kann es sich erlauben, sich zwei Wochen lang frei zu nehmen, um bei seiner Familie sein zu können. Prinz William und Kate Middleton genießen daher schon einen Sonderstatus. Wir gönnen es ihnen, würden uns aber dennoch freuen, die kleine Familie bald mal gemeinsam zu sehen.

Bildquelle: Chris Jackson/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?