Victoria von Schweden wird zum Opfer eines Rechtschreibfehlers

Seit Dienstag ist Prinzessin Victoria von Schweden zu Besuch in Deutschland und zieht die ganze Bundesrepublik in ihren Bann. Da kann man schon mal ein wenig nervös werden, immerhin gibt es nicht jeden Tag einen echten Royal zu sehen. In einem Fall schien die Nervosität allerdings Überhand genommen zu haben, denn jetzt sorgte ein Rechtschreibfehler im Namen von Victoria von Schweden für Aufruhr.

Victoria von Schweden zeigte sich schon zu Beginn ihres Deutschlandaufenthalts sehr tapfer. Durch einen Skiunfall kam sie auf Krücken in Hamburg an. Doch weder dort, noch in Düsseldorf ließ die schwedische Prinzessin sich durch die momentane Gehbehinderung etwas ihrer Würde nehmen. Sie zeigte sich stets gut gelaunt und kam all ihren royalen Pflichten mit Bravour nach. Die Reise schien nach ihrer vollsten Zufriedenheit zu verlaufen, bis Victoria von Schweden schließlich gestern in Essen ankam…

Victoria von Schweden in Deutschland

Victoria von Schweden bringt nichts aus der Fassung

Die Stadt Essen lud Victoria von Schweden dazu ein, sich in das „Stahlbuch“ einzutragen, in dem sich auch schon andere Royals, wie Königin Beatrix, verewigt haben. Pünktlich und unwissend, was noch auf sie wartet, erschien die Prinzessin zu dem Termin. Dort offenbarte sich dann allerdings der große Fauxpas. Anstatt mit einem „c“ fand Victoria von Schweden ihren vorgedruckten Namen dort mit einem „k“ stehen. Zusätzlich stand die fehlerhafte Anrede in fetten roten Buchstaben da, wie die „Gala“ berichtet.

Victoria von Schweden nimmt den Fehler gelassen

Laut dem Portal „derwesten.de“ behielt Victoria von Schweden aber die Contenance und verzog keine Miene beim Lesen ihres Namens. Bereitwillig und wie immer mit einem freundlichen Lächeln auf den Lippen setzte sie ihre Signatur unter den falschen Namen. Ganz ohne Allüren kommentierte sie das Stahlbuch mit dem Ausdruck „wunderschön“. Während manch anderer sich über solch einen Patzer vielleicht aufregen würde, vermied Victoria von Schweden jegliches Aufkommen von Peinlichkeit und sah mit Würde darüber hinweg.

Die Haltung von Victoria von Schweden ist wirklich bewundernswert. Anstatt die Fassung zu verlieren, ließ sie sich den Fehler nicht einmal anmerken und segnete die Situation mit einem gekonnten Lächeln ab. Sie ist eben eine wahre Prinzessin!

Bildquelle: Andreas Rentz/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?