Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Meghan Markle: Mutter soll sie zum Altar führen

Royale Hochzeit

Meghan Markle: Mutter soll sie zum Altar führen

Tam Tam TamTam, Tam Tam TamTam ... In wenigen Wochen werden sich Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) in der St.-Georgs Kapelle in London das Ja-Wort geben und die ganze Welt wird zuschauen. Das neueste Gerücht rund um die royale Hochzeit: Meghan Markle möchte von ihrer Mama zum Altar geführt werden, wie ein Insider „E! News“ verriet. 

Und das wäre auf jeden Fall eine ungewöhnliche Art und Weise! Denn normalerweise wird eine Braut bei einer kirchlichen Trauung vom Vater zum Altar gebracht. Sollte ihre Mama sie tatsächlich begleiten, würde Meghan damit eine Tradition brechen. Und genau das soll auch gewollt sein: „Sie hofft die eine oder andere Tradition brechen zu können“, sagte der Insider. Immerhin sei es für eine royale Hochzeit schon ungewöhnlich, dass Meghan bereits verheiratet war und Amerikanerin ist. Deswegen habe sich Meghan gezielt gewünscht, an der Seite von Mama Doria Ragland in die Kirche einzulaufen.

Meghans Vater lebt abseits vom Trubel ...

Ein weiterer Grund: Nach der Scheidung ihrer Eltern wuchs Meghan bei ihrer Mama auf. Obwohl sie auch ein gutes Verhältnis zu ihrem Papa, Thomas Markle, haben soll, lebt der abgeschieden von dem Trubel der Öffentlichkeit am Strand von Rosarito in Mexiko, soll dort ein bescheidenes Leben führen. Gerüchten zufolge haben sich Harry und Thomas bislang auch noch nicht kennengelernt. Gegenüber „Daily Mirror“ erklärte er aber, dass er Meghan sehr gerne durch die Kirche begleiten würde.

Spätestens am 19. Mai werden wir sehen, für wen sich Meghan dann am Ende wirklich entscheiden wird. Und welches Kleid sie an ihrem großen Tag tragen wird. Drei Hochzeitskleid-Skizzen sind ja bereits aufgetaucht, so wunderschön sehen sie aus.

Du suchst auch noch das passende Kleid für deine Hochzeit? Dann kannst du dich von uns inspirieren lassen.

Wirst du dir die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle im TV anschauen? Oder reist du dafür sogar extra nach London, um hautnah dabei zu sein? Oder bist du eher genervt von dem Hochzeits-Spektakel? Lass es uns in den Kommentaren wissen. 

Bildquelle:

GettyImages/iStock/Chris Jackson/Staff

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich