Selena Gomez: Schulende

Selena Gomez: Doppelter High-School-Abschluss

Selena Gomez: Doppelter High-School-Abschluss
Selena Gomez: Nie wieder Schule
Selena Gomez: Doppelter High-School-Abschluss

Selena Gomez hat gerade ein Projekt abgeschlossen. Diesmal handelt es sich nicht um eine neue Fernsehserie, einen neuen Kinofilm oder eine neue CD – nein, diesmal handelt es sich um ihren Schulabschluss. Sie ist fertig mit der High School!

Selena Gomez gab am Montag auf ihrer Facebook-Seite bekannt, dass sie die High School beendet hat. „Heute habe ich die High School absolviert und habe meinen Abschluss erhalten!“ jubelte die 17-Jährige. Sie wurde bekannt als Alex Waverly in der Disney-Serie „Die Zauberer vom Waverly Place“. Davor hat sie bereits in anderen Disney-Serien mitgespielt. Doch die Schauspielerei ist nicht ihr einziges Talent. Selena Gomez ist auch Sängerin. Sie sang das Titellied „Everything Is Not What It Seems“ aus der Serie „Die Zauberer vom Waverly Place“. 2008 unterzeichnete sie einen Plattenvertrag mit „Hollywood Records“, einem Label der Disney Music Group.

Aber ihr High School-Abschluss ist nicht der einzige Grund, warum Selena Gomez zurzeit so glücklich ist. „Ich habe gerade meine Abschlussfeier im bald erscheinenden Film „ Monte Carlo“ abgedreht“, schrieb sie weiter. So konnte die Schauspielerin also schon einmal Erfahrungen mit dem Schulabschluss sammeln. Als nächstes wird die 17-Jährige Ende Juli mit ihrer Band: „Selena Gomez & The Scene“ durch die USA touren. Das Debütalbum der Band „Kiss & Tell“ wurde gerade in Deutschland veröffentlicht.

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich