Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

„Sex and the City“-Star überraschend verstorben!

Fans geschockt:

„Sex and the City“-Star überraschend verstorben!

Fans und Familie trauern um Willie Garson! Der Schauspieler, der durch die TV-Serie „Sex and the City“ bekannt wurde, ist tot. Er wurde nur 57 Jahre alt.

Der US-Schauspieler Willie Garson – bekannt als Stanford Blatch aus „Sex and the City“ – ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 57 Jahren, wie zahlreiche US-Medien unter Berufung auf den US-Sender HBO sowie Garsons Familie berichteten. Willie habe laut TMZ zuletzt gegen eine Krebserkrankung gekämpft. Ob die Krankheit der Grund für seinen Tod war, sei jedoch bisher noch nicht bestätigt worden. Doch die Anteilnahme unter Fans, Freunden und Schauspielkolleg*innen ist groß.

v.l.n.r.: Willie Garson als Stanford, Sarah Jessica Parker als Carrie, Kristian Davis als Charlotte, Kim Cattrall als Samantha und Cynthia Nixon als Miranda

So rührend verabschieden sich die „Sex and the City“-Stars von ihrem Kollegen

Seinen Durchbruch in Hollywood hatte der 1964 in New Jersey geborene Schauspieler damals mit Gastauftritten in US-Sitcoms wie „Cheers“ und „Familienbande“. Aber erst als Carries bester Freund Stanford bei „Sex and the City“ eroberte er die Herzen der Fans! Erst diesen Sommer haben die „Sex and the City“-Darsteller noch gemeinsam für ein Sequel vor der Kamera gestanden.

„Sex and the City“: Diese 20 Stars hatten einen Gastauftritt in der Serie

„Sex and the City“: Diese 20 Stars hatten einen Gastauftritt in der Serie
BILDERSTRECKE STARTEN (22 BILDER)

Kein Wunder also, dass auch Schauspielkollegin Kim Cattrall, die in „Sex and the City“ die Rolle der Samantha Jones verkörpert hat, um ihren Freund trauert. Auf Twitter schrieb sie: „Was für traurige Nachrichten und was für ein schrecklicher Verlust für die SATC-Familie. Unser herzliches Beileid und Ruhe in Frieden lieber Willie, xo“

Auch Cynthia Nixon, die die Rolle der Miranda Hobbs verkörpert, twitterte: „Wir alle haben ihn geliebt und gerne mit ihm zusammengearbeitet. Er war auf der Leinwand und im wirklichen Leben unendlich lustig.“

Willies Sohn Nathan postete gleich mehrere Fotos seines Dads auf Instagram und schrieb dazu: „Ich habe dich so lieb Papa. Ruhe in Frieden und ich bin so froh, dass du all deine Abenteuer mit mir teilen konntest und so viel erreicht hast. Ich bin so stolz auf dich.“

Leider ist Willie Garson auch nicht der Einzige von dem sich Fans und TV-Begeisterte in diesem Jahr schon verabschieden mussten ...

Bildquelle:

Getty Images / JC Olivera; HBO

Hat dir "„Sex and the City“-Star überraschend verstorben!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich