Erfolgs-Trio kehrt zurück

Sugababes: Comeback in Originalbesetzung?

Sugababes: Comeback in Originalbesetzung?

Für alle Fans des Originals gibt es jetzt eine angenehme Neuigkeit, angeblich haben die drei allerersten Sugababes ein Comeback geplant.

Sugababes Originalbesetzung
Vielleicht bald wieder gemeinsam auf der Bühne: Die Originalbesetzung der Sugababes.

Die Geschichte begann im Jahr 2000. Mit der Single „Overload“ stürmten Keisha Buchanan, Siobhan Donaghy und Mutya Buena als Erfolgstrio Sugababes die Charts im Sturm. Doch bereits kurz nach dem ersten Charterfolg, verließ Siobhan Donaghy die Band und in ihre Fußstapfen trat Heidi Range. Dem noch nicht genug, verließen einige Jahre später auch die andern beiden Original Sugababes, wegen Unstimmigkeiten und Streitereien, die Band. Nun kursiert folgendes, durch die britischen Medien: Die drei Originale Keisha Buchanan, Siobhan Donaghy und Mutya Buena sollen sich anscheinend wieder zusammen gerauft haben.

Legen die Sugababes ihren Streit nieder?

Lassen die drei Ex-Sugababes tatsächlich all ihre Streitereien und Zickereien hinter sich, um erneut als Erfolgs-Trio durchzustarten? Eine Frage, die wohl in den letzten Tagen nicht nur eingefleischte Fans der Sugababes interessiert. Laut dem „OK-Makazin“ berichten derzeit gleich mehrere britische Medien, die Drei hätten sich nun nach langer Pause endlich mal wieder getroffen. Aber, nicht nur ein Treffen fand statt, die ehemaligen Sugababes sollen bereits mit einigen Produzenten im Studio arbeiten. Ob, und wann das Trio ein Comeback plant, wurde noch nicht bekannt gegeben. Ebenso ungewiss ist, unter welchem Namen sie ihr Comeback feiern wollen.

Wir dürfen auf jeden Fall weiterhin gespannt sein und freuen uns jetzt schon auf eine "Overload"-Ladung der Ex-Sugababes.

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich