Taylor Swift: Einbruch!

Taylor Swift hat große Angst vor Stalkern und das nicht ohne Grund. Am Freitag wurde bei ihr eingebrochen. Das Sicherheitspersonal der Sängerin erwischte den Kriminellen. Dieser wurde kurz darauf von der Polizei festgenommen.

Taylor Swift hat noch mal Glück gehabt: Am Freitag wurde bei ihr eingebrochen. Der Einbrecher ist aber bereits bekannt, sein Name ist Jacob Kulke.

Taylor Swift hat gutes Sicherheitspersonal

Taylor Swift: Ein Einbrecher schaffte es bis in ihren Garten

Kulke sprang über den Zaun des Hauses von Taylor Swift, da er mit der süßen Sängerin ihren Geburtstag feiern wollte. Die Sängerin wurde am Donnerstag 23 Jahre alt. Es ist allerdings nicht klar, ob sich der Countrystar zur Zeit des Einbruchs auch im Haus befand. Der Sicherheitsdienst alarmierte rechtzeitig die Polizei. Jacob Kulke konnte das Haus von Taylor Swift nicht mehr betreten. Der Einbrecher berichtete gegenüber „TMZ.com“, dass er ein Freund der Blondine sei und er noch kurz zuvor mit jemandem im Haus in Kontakt getreten wäre. Kulke hat jedoch eine kriminelle Vergangenheit und wurde sofort festgenommen, die Kaution wurde auf 10.000 Dollar festgesetzt.

Taylor Swift hat Angst vor Stalkern

Taylor Swift gab erst vor wenigen Tagen bekannt, dass sie große Angst vor Stalkern habe. „Ich werde nervös, wenn es Stalker-Vorfälle gibt. Ich versuche, da nicht so oft drüber zu reden, weil es mir Angst macht. Manchmal gibt es halt Leute, die mich wegschnappen wollen. Deshalb bin ich den Leuten, die auf mich aufpassen, so dankbar – wie zum Beispiel meinem Bodyguard Dennis. In den letzten zwei Jahren ist es schlimmer geworden, aber mir wird Bescheid gegeben, wenn jemand irgendwas versucht oder mich bedroht“, verriet Taylor Swift.

Arme Taylor Swift! Wir können ihre Angst nachvollziehen, es gibt immer mehr gefährliche Stalker-Fälle. Hoffen wir, dass bei ihr nicht noch einmal eingebrochen wird. Zumindest hat die Sängerin gutes Sicherheitspersonal!

Bildquelle: gettyimages / Erika Goldring

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?