Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

„Bachelor“-Linda plötzlich Favoritin: Damit wickelt sie Niko um den Finger

Geniale Taktik

„Bachelor“-Linda plötzlich Favoritin: Damit wickelt sie Niko um den Finger

Kommenden Mittwoch kämpfen die verbliebenen Kandidatinnen bei „Der Bachelor“ weiter um das Herz von Niko Griesert. Mittendrin: Die extrovertierte Linda. Und die schafft es mit einer völlig neuen Taktik Niko um den Finger zu wickeln. 

„Der Bachelor“: Kandidatin Linda überzeugt Niko mit einem einfachen Trick

+++ Achtung, Spoiler zur neuen Bachelor-Folge! +++

Nachdem klar war, dass die neue „Der Bachelor“-Staffel in Deutschland gedreht werden muss, wurde die Produktion auf eine harte Probe gestellt. Dates am Strand, idyllischen Wasserfällen oder sonstige exotische Erlebnisse fallen damit nämlich in diesem Jahr aus. Vielleicht liegt es also daran, dass die Produktion keine besseren Ideen zu haben scheint, als Niko immer wieder in die Villa der Frauen zu schicken, vielleicht aber auch einfach nur an Corona und der einfacheren Umsetzung. So kommt es also, dass Niko den Mädels auch in der kommenden Folge einen Besuch in ihrem Zuhause auf Zeit abstattet. Auf diese Weise will er sie näher kennenlernen und hofft festzustellen, wie sie sich im Alltag benehmen. Also im Alltag, hust.

Um dem sonstigen Bademotto treu zu bleiben, ziehen sich natürlich auch dieses Mal alle schnell aus und hüpfen gemeinsam mit Niko in den Whirlpool, der höchstens für die Hälfte der Personen gedacht ist. Doch während die meisten Kandidatinnen hoffen, Niko so in großer Runde von sich zu überzeugen, hat Linda einen anderen Plan. Die Jurastudentin ist eben ein kluges Köpfchen. Statt mit unnützem Palaver zu punkten, kümmert sie sich dieses Mal um die Verpflegung. Und das nicht nur für Niko, sondern auch für alle Mädels im Pool. Auch wenn sie nicht zugibt, einen Hintergedanken zu verfolgen, scheint ihr Plan eindeutig zu sein – und er rentiert sich. Im Off betont Niko nämlich immer wieder, wie begeistert er von Lindas selbstloser und fürsorglicher Art ist.

In jedem Jahr sind die Regeln bei „Der Bachelor“ knallhart, doch in diesem Jahr toppen sie wirklich alles: 

Niko ist begeistert von Linda und sucht das Gespräch

Auch in der Nacht der Rosen scheint Niko die Situation und Lindas Verhalten noch nicht vergessen zu haben. Sie hat ihn nämlich so nachhaltig beeindruckt, dass er sogar von sich aus das Gespräch mit ihr sucht. Die anderen Frauen verstehen die Welt nicht mehr und blicken nur neidisch umher. „Ich wollte dir noch was sagen [...] ich hab ja bei euch den Tag in der Villa verbracht. Dann gab es ja die Gruppe, die draußen im Jacuzzi war und die Gruppe, die drinnen war und dann gab's dich. Du bist rausgekommen und hast dich so liebevoll und so schon drum gekümmert. Du hast nicht nur mich gefragt, sondern alle anderen auch, was wir zu trinken haben wollen. Ich fand das wunderschön von dir, das hat mir wirklich imponiert“, gibt Niko der 25-Jährigen gegenüber im Einzelgespräch schließlich offen zu. Linda scheint die Situation allerdings (gespielt) unangenehm zu sein. Ihr fällt nichts Besseres ein, als Niko zu sagen, dass er gut riecht. Auch ein schönes Kompliment. Mit dieser Aktion scheint sich Linda jedenfalls deutlich in das Herz des Bachelors erkämpft zu haben, denn der sieht einfach nur glücklich aus. Schade, dass Mimi da aber ein Problem mit hat ...

Wie es mit Mimi, Linda und Niko weitergeht, kannst du dir jetzt schon im kostenlosen 30-tägigen Probeabo bei TV NOW anschauen.

In den kommenden Folgen warten hoffentlich noch ein paar mehr Drehorte auf uns als die Mädelsvilla. Wir zeigen dir, welche Drehorte es sonst noch gibt:

„Der Bachelor" 2021: Alle Drehorte in Deutschland, die du sogar besuchen kannst!

„Der Bachelor" 2021: Alle Drehorte in Deutschland, die du sogar besuchen kannst!
BILDERSTRECKE STARTEN (17 BILDER)
Bildquelle:

TV NOW

Hat Dir "„Bachelor“-Linda plötzlich Favoritin: Damit wickelt sie Niko um den Finger" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich