Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Schock in 1. „Bachelorette“-Folge: Kandidat rastet nach Rauswurf aus!

Schock für Melissa

Schock in 1. „Bachelorette“-Folge: Kandidat rastet nach Rauswurf aus!

Heute Abend läuft die erste Folge der neuen Bachelorette-Staffel im TV! Eigentlich geht es in der für die Bachelorette und die Kandidaten immer locker flockig und charmant zu. Schließlich lernen sich alle ganz frisch kennen, da ist man gerade als Kandidat noch höflich, zurückhaltend und nimmt es der Bachelorette in der Regel auch nicht ganz so krumm, wenn sie einen nach Hause schickt. Nicht so in der neuen Staffel 2020, denn dem diesjährigen ausgeschiedenen Kandidaten in Folge 1 platzt kurzerhand der Kragen.

+++ Achtung, es folgen große Spoiler zur ersten Folge von „Die Bachelorette”! +++

Schon das Kennenlernen der 20 Männer gestaltet sich für die neue Rosenkavalierin Melissa höchst dramatisch. Hier trifft sie nämlich unerwartet auf einen Kandidaten, den sie bereits durch sehr pikante Umstände kennt. Pssst, um wen es sich handelt und was passiert, kannst du hier bereits bei uns nachlesen! Doch damit nicht genug: Ein weiterer Kandidat, der die ganze Folge über recht wenig aufgefallen ist, macht bei seinem Rauswurf einen so fulminant erzürnten Abgang, dass nicht nur Melissa, sondern auch seine Mitstreiter erschrocken reagieren.

Bachelorette & Kandidaten geschockt: „Das war ein kompletter Totalausfall”

Es handelt sich um Adriano, 35, der von Anfang an ziemlich überzeugt von sich wirkt und gleich klar macht, dass er nichts anbrennen lassen wird. Beim Kennenlernen hinterlässt er bei Melissa jedoch scheinbar keinen sonderlich guten Eindruck und bezeichnet sie mit ihren 24 Jahren leider auch noch als „Frischfleisch”. Die Quittung folgt in der ersten Nacht der Rosen: Er muss die Show direkt verlassen.

Als Melissa ihm keine Rose gibt, reagiert er ordentlich wütend und gekränkt. Als sie ihn nach vorne bittet, um sich von ihm zu verabschieden, lacht er nur und sagt: „Auf keinen Fall, wo lebt ihr?!“ Daraufhin salutiert er zweimal, stampft wütend weg und reißt sich dann auch noch das um seinen Körper geklebte Mikrofon mit einem Ruck herunter. So einen dramatischen Abgang haben wir bisher nur von Ex-Bachelor-Kandidatin Yeliz Koc in Erinnerung, die damals sogar eine Ohrfeige an Bachelor Daniel Völz verteilt hatte.

Video-Tipp: Apropos Bachelor – das machen die ehemaligen Rosenkavaliere heute!

DES_MSC_20191-535_Was machen die Bachelors neu1.mp4 Abonniere uns
auf YouTube

Welche Überraschungen es in Folge 1 noch gab und ob ein weiterer Kandidat die Show ebenfalls verlassen musste, kannst du dir bereits hier auf TVNOW mit einem Premiumabo angucken (das kannst du 30 Tage kostenlos testen!) oder spätestens am 14. Oktober um 20.15 Uhr auf RTL. Hier siehst du außerdem nochmal alle Bachelorette-Kandidaten im Überblick, inklusive Wut-Adriano:

„Die Bachelorette“ 2020: Das sind die neuen Männer!

„Die Bachelorette“ 2020: Das sind die neuen Männer!
BILDERSTRECKE STARTEN (22 BILDER)
Bildquelle: TVNOW / Arya Shirazi

Hat dir "Schock in 1. „Bachelorette“-Folge: Kandidat rastet nach Rauswurf aus!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.