Berlin Tag und Nacht: Nacktfotos von Hanna aufgetaucht

Von „Berlin Tag und Nacht“-Darstellerin Anna Wünsche, die in der beliebten Soap die Rolle der Hanna spielt, kursieren Nacktfotos im Netz.

Als Hanna, die chaotische Tochter von Hauptfigur Joe Möller, sorgt Anne Wünsche in „Berlin Tag und Nacht“ für Aufsehen. Im wahren Leben macht der Star aus „Berlin Tag und Nacht“ dagegen jetzt Schlagzeilen mit pikanten Nacktfotos.

Berlin Tag und Nacht-Star Anna Wünsche

Berlin Tag und Nacht-Darstellerin Anna Wünsche spielt in der Soap Hanna.

Ausgerechnet der jüngste Star aus „Berlin Tag und Nacht“ macht jetzt mit Nacktfotos auf sich aufmerksam: Hanna, die von Anna Wünsche verkörpert wird, zog in der Vergangenheit blank und zeigt sich im Netz in erotischen Posen. Nachdem bereits darüber diskutiert wurde, dass es sich bei den Nacktfotos von Hanna um einen Photoshop-Fake handeln könnte, bestätigte die „Berlin Tag und Nacht“-Darstellerin jetzt die Echtheit der sexy Pics.

Berlin Tag und Nacht: Hanna steht zu ihren Nacktbildern

In „Berlin Tag und Nacht“ wurde Hanna gerade erst volljährig. Also erscheinen die Nacktbilder der jungen Blondine fast schon wie ein Skandal, doch im wahren Leben ist „Berlin Tag und Nacht“-Darstellerin Anne Wünsche schon etwas älter als süße 18. Deshalb ist es auch nicht verwerflich, dass sich der BTN-Star in heißen Posen ablichten ließ. Im Netz lassen sich mehrere erotische Fotos der süßen Blondine finden, die in zahlreichen Shootings entstanden zu sein scheinen. Und via Facebook setzte Anne Wünsche den Fake-Gerüchten jetzt höchstpersönlich ein Ende. Sie postete ein eindeutiges Foto mit heruntergelassener Hose, das sie auf der Toilette zeigt, und schrieb provokativ hinzu: „Für ALLE, die eh schon über meine Bilder im Netz lästern (;.“

„Berlin Tag und Nacht“-Darstellerin Anna Wünsche alias Hanna ist wenigstens ein Starlet, das zu seinen Nacktfotos steht und nicht behauptet, dass es ein Doppelgänger sei, der auf den pikanten Fotos zu sehen ist.

Bildquelle: RTL II


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • tiramisu am 12.04.2013 um 11:56 Uhr

    ach, ich find so Nacktfotos gar nicht so schlimm.

    Antworten
  • iloveshopping am 05.04.2013 um 12:16 Uhr

    Nacktfotos von Hanna sind ja mal super peinlich! Auch wenn sie dazu steht!

    Antworten