Big Brother: Celebrity-Version kommt nach Deutschland

Big Brother, die Mutter aller Reality-Formate, ist nach elf Staffeln mittlerweile absoluter Kult! Nach zwei Jahren Pause kommt die Reality-Show endlich wieder zurück ins deutsche TV – und zwar mit einer Promiversion!

„Leb! So wie du dich fühlst“ forderte die Band „Die 3. Generation“ im ersten Titelhit zur Kultsendung „Big Brother“ und traf schon damals vor mittlerweile elf Jahren absolut den Nerv der Sendung. Denn „Big Brother“ zeigt die Menschen, wie sie wirklich sind.

Big Brother wieder in Deutschland

Big Brother: Aleks Bechtel und Oliver Geissen moderierten die letzte Staffel

„Big Brother“ war damals ein Riesenerfolg und wurde insgesamt elf Jahre lang Jahr für Jahr neu aufgelegt. Nach zweijähriger Pause, bedingt durch den großen Erfolg von „Berlin Tag und Nacht“, kommt „Big Brother“ jetzt nach Deutschland zurück – in verschärfter Version! Denn während sich bisher „Normalos“ dabei beobachten ließen, wie sie gemeinsam in einem Container auf wenigen Quadratmetern das alltägliche Leben bestreiten, werden nun Prominente in das „Big Brother“-Haus einziehen. Ausgestrahlt wird „Celebrity Big Brother“ bei Sat.1, wahrscheinlich sogar zur Primetime. Sat.1 reagiert mit „Celebrity Big Brother“ klar auf den Megaerfolg des Konkurrenzformats „Dschungelcamp“.

Big Brother: Verhilft der TV-Hit Sat.1 zu neuem Glanz?

„`Celebrity Big Brother` ist Entertainment im großen Stil“, so Sat.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow im Gespräch mit dem Medienmagazin „DWDL.de“. „Big Brother“ wieder zur Primetime zu senden, ist nach Meinung Paalzows ein genialer Schachzug. Immerhin ist die Mutter aller Reality-Formate Kult und dürfte mit einigen beliebten Promis den Erfolg garantieren. „Wir haben lange nach einem spektakulären Promiformat, über das Deutschland sprechen wird, gesucht. Mit der Kombination des beliebtesten und erfolgreichsten Realityformats der Welt mit der richtigen Portion Comedy setzt Sat.1 seine große Showoffensive 2013 fort.“ Die britische Vorlage von „Celebrity Big Brother“ läuft in England bereits seit mehreren Jahren höchst erfolgreich – ein weiterer Grund für die Entscheidung, die Prominentenversion von „Big Brother“ nun auch in Deutschland zu senden. Ein genauer Starttermin sowie die Besetzung von „Celebrity Big Brother“ sind derzeit aber noch unklar, doch es werden sich sicherlich einige deutsche Stars und Sternchen finden, die an einem Reality-TV-Format interessiert sind, für das sie nicht mehr rund um den Globus fliegen müssen, um sich am Ende der Welt mit unerträglicher Hitze und gefährlichem Getier herumschlagen zu müssen.

Wir sind gespannt, wer an der Prominentenversion von „Big Brother“ teilnehmen wird. Uns würden da schon ein paar einfallen, denen wir gerne mal beim alltäglichen Leben über die Schulter schauen würden.

Bildquelle: RTL2Presse


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Erdbeerchen1207 am 15.03.2013 um 16:54 Uhr

    HAHA, Big Brother gibt es tatsächlich noch? Es scheint ewig her, dass ich die erste Staffel wie gebannt verfolgt habe - naja, ist es ja auch 🙂

    Antworten