Charlie Sheen disst Big Bang Theory!

Charlie Sheen schießt in einem Interview mal wieder gegen den „Two and a Half Men“-Produzenten Chuck Lorre – und beleidigt auch die Sitcom „Big Bang Theory“.

Charlie Sheen ist seit seinem Ausstieg bei „Two and a Half Men“ nicht besonders gut auf den Produzenten Chuck Lorre zu sprechen, der auch für „Big Bang Theory“ verantwortlich ist.

Charlie Sheen findet, dass „Big Bang Theory“ langweilig ist

Charlie Sheen gegen den Rest der Welt

In einem Interview mit dem britischen Blatt „The Guardian“ zeigte Charlie Sheen einmal mehr, wie wenig er von seinem ehemaligen „Two and a Half Men“-Arbeitgeber Chuck Lorre hält – und machte auch nicht davor Halt, über Lorres Einschaltquotenhit „Big Bang Theory“ zu lästern. „Es tut mir leid, aber ‚Big Bang Theory` ist ein Stück Scheiße – das ist eine dumme Serie und einfach nur lahm über lahme Leute“, sagte Charlie Sheen wörtlich, betonte aber, dass das seiner Meinung nach nichts mit den Darstellern zu tun habe. „Ich drücke den Kids die Daumen, weil ich weiß, mit wem sie es zu tun haben. Es ist verrückt, dass sie immer noch normal sind“, so Charlie Sheen weiter.

Charlie Sheen: Hasst er Chuck Lorre?

Im weiteren Verlauf des Interviews zeigte sich Charlie Sheen um die „Big Bang Theory“-Stars besorgt – weil Chuck Lorre seiner Meinung nach einen sehr schlechten Einfluss ausübe. „Er [Lorre] ist ein schlechter Mann. Und ich habe mich schon vor einer Weile von ihm zurückgezogen“, so Charlie Sheen über den Mann, der ihn mit „Two and a Half Men“ zum mehrfachen Millionär machte. Des Weiteren machte Charlie Sheen den „Big Bang Theory“-Produzenten auch dafür verantwortlich, dass Angus T. Jones, der bei „Two and a Half Men“ die Rolle des Jake spielt, die Serie im letzten Jahr öffentlich als „Dreck“ bezeichnete. „Guckt euch an, was mit Angus passiert ist. Guckt euch an, was mit mir passiert ist. Guckt euch an, was mit Melanie Lynskey [spielt Rose] passiert ist, die sich scheiden ließ. Diese Serie verschlang ungefähr zwölf Ehen“, so Charlie Sheen weiter.

Dass Charlie Sheen auf seinen ehemaligen Boss Chuck Lorre nicht besonders gut zu sprechen ist, hat er jetzt schon ein paar Mal bewiesen. Was er jedoch gegen „Big Bang Theory“ haben könnte, bleibt uns völlig schleierhaft…

Bilderquelle: Getty Images / Frederick M. Brown


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?