Charlie Sheen: Verklagt er seine Ex-Bosse?

Schauspieler Charlie Sheen hatte bereits angekündigt, seine ehemaligen Bosse von „Two and a half Men“ verklagen zu wollen. Gerüchten zufolge fordert er 100 Millionen Dollar von Chuck Lorre und Co.

Charlie Sheen verklagt Chuck Lorre auf 100 Millionen Dollar

Zwischen Chuck Lorre und Charlie Sheen ist eine große Kluft

Mit seiner Rolle in „Two and a half Men“ war Charlie Sheen bisher der bestbezahlte Fernsehdarsteller. Rund zwei Millionen Dollar heimste er pro Folge ein. Doch nun, nachdem Charlie Sheen die Kündigung von Warner Brothers erhielt, muss sich der Schauspieler nach anderen Einnahmequellen umschauen und wo könnte man besser Geld abstauben, als bei seinen alten Arbeitgebern.

Schon vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Charlie Sheen gegen Warner Brothers und „Two and a half Men“-Autor Chuck Lorre rechtliche Schritte einleiten will. Und als Rekordhalter bei den Gehältern, scheint Charlie Sheen auch eine Rekord-Klage einzureichen. Angeblich verklagt er Chuck Lorre und die Produktionsfirma auf 100 Millionen Dollar. Vertragsbruch wirft er ihnen vor.

Doch die Gerichtspapiere, die von Charlies Anwalt eingereicht wurden, beinhalten nicht nur eine Entschädigung für den Schauspieler, sondern die gesamte Crew von „Two and a half Men“, die möglicherweise demnächst arbeitslos werden könnte und laut Charlie Sheen für mehrere Episoden nicht bezahlt wurde. Charlie Sheen ließ es sich nicht nehmen, seinen aktuellen Medienstatus weiter auszubauen und twitterte: „Ihr Trolle wurdet gewarnt. Und nun seit ihr bedient.“

In dem Anklageschreiben heißt es laut „People“: „Lorre, einer der reichsten Männer des Fernsehens, der hunderte von Millionen Dollar verdient, glaubt er sei so wohlhabend und einflussreich, dass er entscheiden kann, Geld von dem Cast und der Crew wegzunehmen (…) und sein eigenes Ego damit zu versorgen.“ An Warner Brothers gerichtet, heißt es weiter: Sie „kapitulierten gegenüber Lorrre’s egoistischen Wünschen um Mr.Sheen zu bestrafen und die Arbeit an der Serie für den Rest der Saison zu beenden.“

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?