Charlie Sheen's letzter Auftritt!

Ashton Kutcher hat seinen ersten Drehtag für “Two and a half Men” heil überstanden, der Seriencharakter Charlie Harper demzufolge nicht, denn Charlie Sheen starb nun seinen TV-Tod!

Charlie Sheen hatte seinen letzten Auftritt

Charlie Sheen starb seinen Serientod in “Two and a half Men”

Erste Bilder vom Set zeigten Ashton Kutcher bei seinem ersten Drehtag für den Comedy-Hit “Two and a half Men”. Was der Schauspieler gesund und munter überstanden hat, ging für den Serien-Charakter Charlie Harper alias Charlie Sheen nicht besonders glimpflich aus. Am Samstag berichtete “TMZ.com” Einzelheiten über den Serientod von Charlie Sheen.

Demzufolge soll der Frauenheld mit seiner Nachbarin Rose nach Paris in die Flitterwochen geflogen sein. Am Bahnsteig soll er dann ausrutschen und auf die Gleise fallen. “TMZ.com” beruft sich bei diesen Informationen auf Zuschauer, die bei den ersten Aufnahmen der neuen Staffel von “Two and a half Men” am Freitag zuschauten.

Ashton Kutcher als Charlie Sheen Ersatz?

Nachdem es reichliche Spekulationen um das Ende von Charlie Sheen gegeben hat, mehrten sich auch die Gerüchte um Nachfolger Ashton Kutcher. Wie der Sender CBS nun aber bekannt gab, wird Ashton Kutcher den Internet-Milliardär Walden Schmidt, der unter Liebeskummer leidet, spielen. In der ersten Folgen den neuen Staffel soll es noch um die Beerdigung von Charlie Harper gehen, auf der angbelich alle seine Freundinnen auftauchen sollen, wenig später tritt dann Ashton Kutcher erstmals auf der Bildfläche auf.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?