Bachelor
Susanne Falleram 08.02.2017

Der Bachelor 2017, Folge 2. Zeit für die ersten, sinnlosen Zickenkriege! In unserem Protokoll erfährst Du alles, was in der zweiten Sendung der Kuppelshow passiert ist. Die besten Bilder, Vorfälle, Sprüche und natürlich die große Entscheidung inklusive!

Nach dem Einzug in die Villa geht’s dem Bachelor an den… Schläger

Die erste Amtshandlung der Folge: Die Frauen beziehen in Villa, ihre Residenz, in der sie so lange gefangen sind, sich sonnen und bekriegen dürfen, bis Bachelor Sebastian sie zum Date pfeift.

Das erste Problem vor Ort: Die Bettenverteilung. Mit den anderen ein Bett teilen? Nicht cool. Oder, im Kandidatinnen-Jargon gesagt: „Ich finds behindert und unmenschlich, mit anderen Leuten in einem Bett zu pennen.“ Das wird den Bachelor aber nicht freuen, zu hören.

Der Bachelor

Sebastian nutzt die Möglichkeit und sucht den Körperkontakt zu Viola, indem er ihr erklärt, Viola wie sie den Baseballschläger halten muss.

Nachdem jede Dame ihr Bett gefunden hat, geht es zum ersten Gruppendate: Einem Baseballspiel mit anschließendem Dinner mitten auf dem Sportplatz (romantisch) für die gesamte Gewinnermannschaft (noch romantischer). Doch erst die Arbeit, dann das Vergnügen!

In ultraknappen Hotpants und hochgeknoteten T-Shirts (die typische Uniform von Baseballspielern eben) zeigen die Damen ihr ganzes Können. Nicht unbedingt, was den Sport angeht. Eher im hysterischen Kichern und Anbiedern. Hier beweisen die meisten jedoch Talent! Sebastian schwingt währenddessen gekonnt seinen Schläger und seine Bälle (hehehe). Das Endergebnis des Baseballspiels? Egal. Und auch das gemeinsame Dinner endet in seichtem Geplänkel, ohne erwähnenswerte Flirtversuche. Wenigstens erfahren die anwesenden Damen, dass Sebastian nebenher modelt. Fabienne, Dessousmodel von Beruf, spürt sofort eine Seelenverwandtschaft. Branchen-Buddies! Sebastian kann sie davon jedoch leider nicht überzeugen.

Hate-Highlight zwischendurch: Kattia trägt zur sportlichen Exkursion hohe Schuhe, da sie, nach eigener Aussage, keine Sportschuhe besitzt. Dafür kassiert sie erst mal den „Bitch“-Stempel der anderen Mädels.

Inci bekommt das erste Einzeldate

Wenig später kann es Kandidatin Inci gar nicht fassen: Der Bachelor hat sie zum Einzeldate eingeladen! Spannender als die Flyboard-Action auf dem Wasser ist das private Dinner im Anschluss: Inci erzählt erst mal lang und breit, dass sie sich gerne die Lippen aufspritzen lassen würde. Doch tatsächlich schafft sie es auch, Sebastian mit einer traurigen, privaten Geschichte, dem Tod ihrer besten Freundin, zu rühren. Zieht der Schlauchboot-im-Gesicht-Plan nicht, muss es eben doch die Tränendrüsen-Story richten (ohne über das tragische Ereignis per se herziehen zu wollen, eher über dessen bewussten Einsatz an dieser Stelle). Incis Fazit nach dem Date: „Der Bachelor ist gefährlich, denn er ist ein Mann zum Verlieben.“

Bachelor Folge 2

Inci gewinnt Bachelor Sebastian mit ehrlichen Worten für sich.

Alle hassen Kattia!

Nicht nur die hohen Schuhe zum Baseballspiel lassen Kattias Ansehen bei den anderen Frauen sinken. Tatsächlich wagt sie es auch, eine unnormal dünne Taille zu haben (Vermutung der anderen Kandidatinnen: Sie hat sich ein paar Rippen entfernen lassen…) und ihren Mikrofon-Sender so an ihrem Höschen zu befestigen, dass diese herunterrutscht und einen Blick auf ihr Bauarbeiter-Dekolleté freigibt. Besonders für Lästerschwester Tina ist das einfach nur SKANDALÖS! Nach ein paar spitzen Kommentaren setzt sich Kattia dann auch noch zur Wehr. SKAN-DA-LÖS.

Man merkt: In der Villa gibt es tatsächlich nichts besseres zu tun, als herumzuzicken, wenn der Bachelor nicht gerade mal für zwei Minuten schreibt, anruft oder anderweitig für Ablenkung sorgt. So komme er doch endlich aus seinem Versteck und beruhige den gackernden Hühnerhaufen!

Erika staubt den ersten Kuss mit dem Bachelor ab

Gesagt, getan. Beim zweiten Gruppendate mit Sebastian, das zunächst aus ziellosem Herumlaufen und Selfies machen besteht (man muss sich nach dem anstrengenden Sportprogramm zuvor ja auch mal eine kreative Pause gönnen!), nutzt Erika die Chance und stoppt bei einem Kuss-Slogan auf der Straße. Und schnappt sich Bachelor-Beau Basti für ein besonders heißes Selfie:

Bachelor Sebastian

Noch mehr Bälle für Sebastian! Pardon, natürlich meinten wir: Welch schönes Selfie.

Musical-Darstellerin Julia: „Ich habe eine Hure gespielt“

Wenig später, beim gemeinsamen Abendessen, hat Julia die Chance, den Bachelor von ihren Qualitäten zu überzeugen. Sie entscheidet sich, Sebastian eine besonders bildliche Anekdote aus ihrem Leben zu erzählen. Nämlich, dass sie schon mal eine Hure gespielt hat und nackt auf der Bühne zu sehen war. Sebastian: „Und, wie ist das so?“, Julia: „…ich hatte das noch nie gemacht.“ Mit einer Gesangseinlage rundet sie die minimal peinliche Situation ab. Sebastian hätte zum Ende eigentlich nur noch sagen müssen: „Gut, äh, also… was willst Du von mir?“ Stattdessen schlägt er höflich vor, wieder zu den anderen Frauen zu gehen. Ein Bachelor weiß eben, wie man’s durch die Blume sagt. Apropos! Die Nacht der Rosen wartet.

Bachelor Sebastians Entscheidung: Wer ist raus?

Vor der Entscheidung gibt Kandidatin Erika (die mit dem Knutsch-Selfie) nochmal alles. In einem feuerroten, ultrakurzen Kleid mit einem Ausschnitt, der eher einer Schlucht gleicht, gackert und kichert sie sich nochmal die Seele aus dem Leib. Sebastian ist beeindruckt von ihrem Einsatz. Also, vor allem von dem Kleid. Egal! Erika ist überzeugt: „Ich habe mich interessant gemacht.“ Blöd nur, dass Viola kurz darauf die heißbegehrte, weiße Rose (quasi die Wildcard für die nächste Runde) von Sebastian bekommt.

Gehen wir die übrigen Dating-Recall-Gewinnerinnen schnell durch.

Weitergekommen sind:

  • Julia F. (Die Ex-Bühnen-Hure. Ob Sebastian einen versteckten Hinweis vermutet?)
  • Erika (YEAH! Das Kleid hat also doch etwas gebracht!)
  • Caroline
  • Silvana
  • Cara
  • Alesa
  • Sabrina
  • Kattia (Die Resting-Bitch-Face-Parade, als ihr Name fällt, könnte in keinem Highschool-Cheerleader-Film besser sein.)
  • Tina S.
  • Clea-Lacy
  • Fabienne (Gibt es vielleicht doch eine Model-Connection zwischen ihnen?)
  • Anna
  • Janika
  • Inci

Raus sind damit Tina B und Julia P. Sonderlich traurig scheinen beide darüber nicht zu sein. Der Bachelor kann ja auch nicht allen Bällen die gleiche Aufmerksamkeit widmen…

Alles Infos zu „Der Bachelor“ im Special bei RTL.de.

Bildquelle: RTL


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?