Bachelor 2017 Folge 5
Susanne Falleram 01.03.2017

In Folge 5 geht es beim Bachelor 2017 endlich heiß her. Wie lange haben wir darauf gewartet, dass sich Sebastian die erste Dame für heiße Küsse krallt! Jetzt werden wir endlich belohnt. Daneben erwarten uns natürlich wieder einige Läster-Highlights und Eifersucht-Attacken von den Kandidatinnen, spannende Dates und nicht zuletzt die Nacht der Rosen, in der sich entscheidet: Wer ist raus (fast die Hälfte der Damen!) und wer darf weiter um das Herz von Bachelor Sebastian kämpfen?

Beim Bachelor geht es endlich in die heiße Phase. Ganz wortwörtlich, denn Sebastian geht auf Tuchfühlung. Und wie es sich für einen echten Bachelor gehört, natürlich nicht nur mit einer Frau. Doch beginnen wir ganz am Anfang.

Der Bachelor Kandidatinnen

Welche der letzten neun Kandidatinnen darf Sebastian heute näher kommen?

Bachelor 2017: In Folge 5 kommen die Schwester und der Onkel von Sebastian zur Fleischbeschauung

Wie man die Familie des möglichen Liebsten in spe am liebsten kennenlernt? Natürlich in Form eines Vorstellungsgespräch in der Bachelor-Villa. Genau das erwartete die Kandidatinnen beim Bachelor in Folge 5, denn Sebastian hatte kurzerhand seine Schwester Miri und seinen Onkel Peter (Fun Fact: Sein bester Freund, ähnliches Player-Aussehen, die Mädels sind direkt angetan, na na na!) eingeladen. Zur Fleischbeschau…äh zum Kennenlernen. Einschätzen. Abchecken eben.

Sebastian Schwester und Onkel

Schwester und Onkel wissen, was Sebastian gefällt.

Man ist sich schnell mit den Familienmitgliedern einig: Sebastian ist der heißeste Bachelor ever. Ever. Ever. Sebastians Schwester ist zufrieden. Kattia zieht mal wieder direkt den Hass der anderen Frauen auf sich, als sie ihre Lebensgeschichte in dramatisch opulenter Weise wiedergibt. Aus Kolumbien, dann ganz alleine in Deutschland, blablabla… die anderen sind direkt gelangweilt. Egal. Den Charaktertest haben alle bestanden. Aber es kann eben nur eine Germany’s next… nein, moment, falsche Castingshow.

Es folgt die Entscheidung: Schwester Miri bietet ihren Bruder für ein heißes Date an (will ich das Liebesleben meines Bruders so genau planen? Spoiler: Nein). Onkel Peter und sie küren Sabrina zur Siegerin ihres „Charaktertests“, sie darf zum Treffen mit Sebastian. Der weiß noch nichts von seinem Glück. Blind Date!

Video: Warum Bachelor Sebastian die Meinung seiner Familie so wichtig ist

Sebastian und schon wieder Sabrina: „Eindrücke vertiefen“ im Whirlpool

Sebastian macht gleich klar, dass es bei diesem Date nix mit banalem Smalltalk wird. Sabrina, die gerne die unbekannte Schöne gibt, schweigt und druckst herum; sie hat es nicht so mit Sachen preisgeben. Sie verrät aber, dass sie einen Mann will, der Gefühle zeigt, was ja persönlich gar nichts für sie ist. Sebastian resümiert: „Ich sehe Verzweiflung in Sabrinas Augen.“ Pssst, kleiner Tipp, Basti: Schau den anderen Mal in die Augen, da wirst Du Ähnliches sehen.

Sebastian merkt man eine eigene Verzweiflung nun selber etwas an. Nach dem feuchtfröhlichem Planschvergnügen liegen Sabrina und er in Bademänteln nebeneinander. Er übt sich im schmachtenden Blick, säuselt ihr zu, dass er sie näher kennenlernen will. Sie übt sich weiter darin, ihm auszuweichen. Er müsse eben ihre Schutzhülle durchbrechen. Die scheint jedoch aus kugelsicherem Glas gebaut zu sein. Da hilft es auch nichts, mit Rosen zu werfen. Sebastian resigniert. Sabrina ist frustriert. Pssst, weiterer Tipp: Irgendwann ist dieses Spielchen auch für den leidenschaftlichsten Eroberer langweilig.

Die Nääächsten, bitte: Viola, Inci, Janika und Erika dürfen zum heißen Fotoshoot-Date (und es gibt den ersten Kuss!)

Bachelor Fotoshooting

Beim Fotoshooting durfte jede einmal ran.

Wimperntusche drauf und los! Sebastian hat einen Teil seines Harems zusammengeschart und zu einem Gruppendate geladen. Das Thema: Fotoshooting! Jede Dame darf mit Sebastian ein verliebtes Pärchen mimen. Vorher werden sie stilecht, passend zur Location, in heiße Petticoat-Fummel gekleidet. In ultrakurzen Highwaist-Shorts und sexy Croptop zieht Viola direkt mal den Hass der anderen Ladys auf sich. Irgendwer muss ja immer gehasst werden. Doch es kann eben nur eine Germany’s next… nein, warte, immer noch falsch.

Inci darf als erste ran, erste heiße Aufnahmen entstehen. Der Bachelor genießt es sichtlich, das erste Mal auf Tuchfühlung zu gehen. Er bewertet die Meeedchen übrigens im Nachhinein ganz im Stil von Heidi Klum: Haben sie gut gemacht, sind aus sich herausgekommen, tolle Aufnahmen. Was er sicher besonders toll findet: Bei wirklich jeder Frau kommt es beinahe zum Kuss. Beinahe? Nicht ganz: Während sich Inci und Erika gerade noch zurückhalten konnten, lässt es Viola krachen und sorgt für den ersten Kuss beim Bachelor 2017. Janika fühlt sich angespornt und schlabbert Sebastian bei ihrem anschließenden Shoot auch gleich ab. Rache ist feucht!

Doch siehe da: Sebastian gibt zu, dass er noch Viola im Kopf hatte während des Kusses mit Janika. Verliebt sich der Bachelor etwa gerade?

Date Nummer Drei in Folge 5: Clea-Lacy und Cara heben mit Sebastian ab

Clea-Lacy und Cara

Clea-Lacy und Cara beim Date mit Bachelor-Basti.

Zum nächsten Date mit dem Bachelor, einem Rundflug über Miami, dürfen Clea-Lacy und Cara antreten. Leider wird Clea-Lacy mitten im Flug speiübel. Cara freuts, kann sie Sebastian doch jetzt alleine bezirzen. Blöd nur, dass sich der Bachelor dafür entscheidet, die erblasste Clea-Lacy zum Dinner einzuladen.

Die führt sich wie ein hibbeliger Teenager auf. Als Sebastian sie fragt, ob sie kuscheln will, erstickt sie fast an ihrem Kichern. Sebastian bleibt cool. Er war ja schon auf der zweiten Base, also schleck, schleck, sabber, sabber. Viola scheint er jedoch wieder vergessen zu haben. Denn jetzt will er lieber mit Clea-Lacy knutschen. Und geht direkt ran. Er geht aber noch weiter und bietet ihr an, die Nacht mit ihm zu verbringen. Ist der Papst katholisch? Auf geht’s!

Am morgen danach bringt der Bachelor seiner Herzdame sogar noch Frühstück ans Bett. Nanu, was war denn das? Verfällt der Große-Liebe-Suchende doch lieber dem Player-Lifestyle? Folge 5 und wir kommen zur Erkenntnis: Sebastian ist doch nur ein typischer Bachelor.

Die Nacht der Rosen beim Bachelor 2017 oder: Zeit für Massenpanik und ernste Gespräche

Nach der ganzen Kuss-Orgie, die Sebastian in dieser Folge hinter sich gebracht hat, werden manche Mädchen panisch. Erika zitiert ihn in der Nacht der Rosen gleich mal zum Gespräch. Sie will wissen, wo sie bei ihm steht. Er sieht sie an wie einen riesigen Lollipop, an dem er nur zu gerne auch noch herumschlecken würde.

Auftritt Kattia! Sie ist in Folge 5 übrigens nur mit ein paar spitzen Kommentaren gegenüber den aktuellen Lieblingen von Sebastian aufgefallen. Jetzt will sie Sebastian aber doch nochmal passiv-aggressiv klar machen, dass es sie auch noch gibt. Der sagt nur: „Ich hatte ganz vergessen, wie cool es ist, mit ihr zu reden.“ Wen wundert’s bei dem Verschleiß.

Auch Viola sucht nochmal das Gespräch mit Sebastian. Er kann sich geschickt aus der unangenehmen Situation herausreden. Mit einem unschuldigen „Magst Du mich noch?“ kann er ihre Gunst schnell wieder zurückgewinnen.

Auftritt Statistin Nr.29 (Julia F.), die seit zwei Wochen kein Date mehr mit Sebastian hatte und sich nochmal kurz ins Gedächtnis rufen will. Sabrina, das emotionale Äquivalent zu einem Eisklotz, die Sebastian im Whirlpool zu erwärmen versuchte, sieht dagegen keinen Redebedarf mehr. Es sei ja alles gesagt. Kann man nach gefühlten fünf gewechselten Sätzen bei diesem Date auch so sehen, ja.

Bachelor: Wer ist weiter und wer ist raus in Folge 5?

Schock: Nur fünf Rosen hat Sebastian in dieser Nacht zu vergeben. Also muss er ordentlich aussieben, denn fast die Hälfte der neun verbleibenden Kandidatinnen muss das Feld räumen. Kommen wir nun also zum spannenden Höhepunkt.

Weiter sind:

  1. Inci (Hat Sebastian fast geküsst)
  2. Erika (Hat Sebastian fast geküsst)
  3. Viola (Hat Sebastian geküsst)
  4. Clea-Lacy (Hat Sebastian sowas von geküsst und mit ihm die Nacht verbracht. Eine hart erkämpfte Rose also…)
  5. Kattia (Hat nichts dergleichen gemacht. Aber sie polarisiert, deshalb bleibt sie natürlich.)

Raus sind:

Vom Bachelor verabschieden müssen sich in Folge 5 Statistin Nummer 29 (Julia F.), Sabrina (wie gesagt, irgendwann ist die Verschlossenheitsnummer langweilig!), Cara und Janika.

Vorausblick auf die nächste Woche beim Bachelor 2017: Mit den letzten fünf Kandidatinnen geht es von Miami nach New Orleans. Dort geht das Geknutsche munter weiter. Wohl bekommt’s, Basti!

Bildquelle: RTL / Alle Infos zu „Der Bachelor“ im Special bei RTL.de.

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?