Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Kolumne

„Der Bachelor“: 16 ehrliche Gedanken zu Folge 5

„Der Bachelor“: 16 ehrliche Gedanken zu Folge 5

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Schwanensee“, äh, „Der Bachelor“. Nachdem meine Kollegin Cheyenne sich letzte Woche der merkwürdigen Schokoparade inklusive Hexenjagd gestellt hat, freue ich mich, die heutige Folge tiefenpsychologisch für euch zu analysieren.

Zugegeben, ein bisschen traurig bin ich schon, dass nur noch zwei Jennys übrig sind. Unter den elf verbleibenden Mädchen machen sie aber immerhin mit rund 18 Prozent immer noch die Mehrheit aus. Schau dir gern nochmal alle 22 Kandidatinnen der diesjährigen Staffel an und rate, welche zwei der insgesamt fünf Jennys ich meine oder erfreu dich einfach daran, wie Jenny #5 auf ihrem Bild einen Baum umarmt:

„Der Bachelor“ 2020: Das sind die 22 Kandidatinnen

„Der Bachelor“ 2020: Das sind die 22 Kandidatinnen
BILDERSTRECKE STARTEN (23 BILDER)

16 denkwürdige Momente der fünften Folge

#1 Der Bachelor fordert direkt zu Beginn der Folge mehr Leidenschaft und Initiative von den Ladys. „Ein paar Mädchen, finde ich, machen sich so zurückgelehnt. (Wa?) Jetzt erwarte ich mir so die nächste Instanz. Wie entspannt ist das Mädchen, kann sie auch so ein bisschen kuscheln, fühlen wir gleich, wie riecht der Partner?“ philosophiert Sebastian Preuss absolut zusammenhangslos, während er in Zeitlupe einen grünen Smoothie trinkt. Ich habe Angst.

Bachelor Smoothie
Basti fragt sich: „Wie riechen entspannte und kuschelnde Mädchen?“

#2 Anna, Jenny, Denise und Vanessa werden von Sebastian zum Gruppendate gebeten: Flyboard fliegen auf dem Meer. Alle Mädels so: „Yeeeeah!“ und Denise so: „Aua mein Fuß tut weh, ich will nicht aufs Meer, schon gar nicht allein, da dreh ich durch, was soll ich hier, will der mich verarschen?!“ Vielleicht ärgert sie sich aber auch nur, dass sie zu dem Date kein Dirndl anziehen konnte.

#3 Nachdem Sebastian auf dem Boot gerade noch ein Entenküken auf dem Arm hatte und insgeheim traurig feststellen musste, dass dessen Hals zu kurz zum Herumschleudern ist, befindet er sich nun ganz in seinem Element: beim Sport. Ich finde die Versuche der Ladys mit dem Flyboard und deren Begeisterung darüber leider gähnend langweilig und erheitere mich lieber über das flauschige Küken, das einfach auf das Boot kackt. Hihi.

#4 Denise darf den Abend allein mit dem Bachelor ausklingen lassen. Dabei erzählt sie ihm, dass sie schon mal nach sieben Dates einfach sitzengelassen wurde oder dass die meisten Männer sie bisher nur ins Bett kriegen wollten. Der perfekte Gesprächsstoff für ein romantisches Date mit dem potentiellen Mr. Right. Denkt sich auch Sebastian und antwortet mit einem schulterzuckenden „Hm“. Ob er gerade in Gedanken bei der Babyente war?

Bachelor Baby-Ente
„Auf einer Skala von 1 bis 10, wie weh würde es dir tun, wenn ich dir diese Ente ins Gesicht werfe?”

#5 Irgendwie finde ich das Gespräch mit Denise unangenehm. Während sie Sebastian quasi anfleht, bitte der Mann zu sein, mit dem jetzt alles besser wird und der eine Familie mit ihr gründet, kommt von ihm einfach nichts zurück. So resümiert er auch nach dem Gespräch, dass es zwischen den beiden momentan eher „platonisch“ laufen würde (Code für „die fliegt”), während Denise bereits summend ihr Hochzeitsdirndl bügelt.

#6 Diana hat ein Einzeldate mit Sebastian, unter dem Motto „40. Hochzeitstag“. Beide werden auf alt geschminkt und in dicke Klamotten gesteckt, eine wirklich geniale Idee bei der mexikanischen Hitze. Bastis alte Version erinnert mich irgendwie an Albert Einstein, aber natürlich mit Sixpack: E = mc⁶.

Bachelor alt geschminkt
„Iiiih wie du aussiehst, voll äkelhaff“ - „Voll mega dass meine Bauchmuskeln mit 153 Jahren immer noch so hart sind hihihi“

#7 Das Auftreten von Diana (nun wieder abgeschminkt) verwirrt mich schon die ganze Staffel über. Das Gesicht der 22-Jährigen wirkt irgendwie so super erwachsen und könnte meiner Meinung nach auch das einer Frau über 30 sein, während ihre Art noch ziemlich unreif und mädchenhaft ist. Auf diesen Widerspruch komme ich irgendwie nicht klar. Genauso wenig wie auf diese Aussage: „Was denkt der, dass ich ein berühmtes Partygirl sein möchte, nur weil ich sage, dass ich gerne feiern gehe, was ja auch keine Sünde ist? Also bei aller Liebe, ich sag‘ ja nicht, dass ich gerne Menschen ermorde oder Tiere quäle.“ Doch, Diana, die Sünden Mord und Tierquälerei stehen in der Bibel sogar erst hinter Feiern gehen. Aus diesem Grund erhältst du dieses Mal auch keinen Abschiedskuss.

#8 Ein weiteres Einzeldate mit der mir recht sympathischen Linda folgt. Das Hotel, in dem die beiden den Abend verbringen werden, ist auf Bachelor-Deutsch gesagt echt MEGA, ich bin ein bisschen neidisch. Auch auf die Massage, die die beiden jetzt bekommen. Ganz schön awkward wird es allerdings, als Sebastian im Bademantel versucht, Linda zu küssen – und sie ihren Kopf wegdreht. Insgeheim bin ich jedoch stolz auf sie.

 

Sebastian und Linda im Bademantel
Vorsicht Linda, das Preuss'sche Raubtier setzt gleich zum Angriff über.

#9 Jetzt kühlen sich Linda und Sebastian im traumhaften Pool des Anwesens unter hunderten Lichtern ab. Wenn nicht immer wieder geistige Ergüsse von Sebastian fallen würden wie „Du bist warm genug“ oder „Wie ist das so mit Nähe mit mir?“, könnte ich den Anblick der Location auch echt genießen. Leider lenkt er das Thema auch wieder aufs Küssen, drängt Linda förmlich an den Rand des Pools und ist enttäuscht und verständnislos, dass sie nicht ein weiteres Häkchen auf seiner Kussliste sein möchte. Schließlich sind sie jetzt schon beim zweiten Date und da wird verdammt nochmal geknutscht!!

#10 Nach der Nacht in getrennten Zimmern will der Bachelor beim Frühstück mit Linda nachvollziehen können, warum sie weder mit ihm knutschen noch mit ihm im gemeinsamen Hotelbett fummeln wollte. Hat der irgendwie Druck in der Hose? Dann will eben mal nicht jede Frau sofort mit ihm rummachen, sondern ihn erstmal über Gespräche kennenlernen. Doch wie wir leider wissen, sind tiefgründige Gespräche nicht gerade Sebastians Stärke – genauso wenig wie das Verständnis für willensstarke Frauen, die sich nicht gleich rumkriegen lassen wollen. Am Ende fordert er Linda sogar noch auf, „dran zu arbeiten“, dass es besser läuft. So ein Macho!

Nein heißt nein

Die Nacht der Rosen

#11 Sebastian fordert die Girls erstmal auf, mehr Initiative zu ergreifen. Initiative ergreifen, aka ihm endlich mal die Zunge in den Hals zu stecken? Nervig.

#12 Natali bittet Sebastian etwas schüchtern um ein Gespräch. Ich muss mich leider extrem fremdschämen, denn das verläuft ungefähr so:

Sebastian: „Möchtest du irgendwas von mir wissen?“
Natali: „Ja – weiß nicht.“
Sebastian: „Ja, ich weiß jetzt auch nicht, was ich dazu sagen soll …“
Natali: „Und was kann ich machen, um es zu ändern? Noch öfter Initiative ergreifen?“
Sebastian: „Ähm, nee … passt schon.”
Natali: „Gut, dann weiß ich Bescheid.“
Sebastian: „Ja.“
Natali: „Gut.“
Sebastian: „Gut.“

Bachelor Sebastian und Natali
„Wie würdest du dieses Gespräch nach der Stiftung Warentest bewerten?“ - „Gut“

#13 Heul-Jenny bekommt Panik, da sie auch noch drankommen will, der Bachelor aber gerade mit Wioleta redet. „Die ist ein richtiges Biest!“ feuert Diana über Wioleta. Die andere Jenny (die Zollbeamtin) will sich Sebastian jetzt ebenfalls krallen und befürchtet: „Ich werde so hässlich neben der Alten aussehen.“ Dianas Augen werden groß und die zwei Gläser Alkohol in ihrer Hand befehlen ihr, weiter über Wio zu lästern: „Alter, hast du gesehen? Arsch gleich nicht vorhanden!“ Reife und Anstand nicht vorhanden, liebe Diana. Geh mal noch ein bisschen feiern, du junge Sünderin.

#14 OMG, was geht los da rein? Basti nimmt Linda zur Seite und will ERNSTHAFT von ihr wissen, ob sie ihm nach gestern noch irgendwas zu sagen hat. Sie betont weiter, dass sie zu ihrer Entscheidung, ihn nicht zu küssen, steht, aber auch weiter um ihn kämpfen wird. Der Bachelor ist damit nicht zufrieden. Mein Gott, was will er denn?! Offensichtlich steckt in dem Münchner wirklich nicht mehr als ein oberflächlicher Fitness-Heini, der nur durch Rummachen Bestätigung empfängt. Alles andere ist ihm wahrscheinlich zu deep. An Lindas Stelle würde ich den einfach links liegen lassen und weiter Cocktails schlürfen.

Come on

#15 Ist eigentlich allen Zuschauern bewusst, dass die Einspieler der Kandidatinnen zwischen den einzelnen Rosen NACH der Rosenvergabe aufgezeichnet werden?! Wenn die Ladys also dasitzen und verzweifelt sagen „Ich habe heute kein gutes Gefühl“ oder „Wenn er mich nicht weiterlässt, wäre er einfach nur saudämlich“, dann wissen sie bereits, ob sie weiter sind oder nicht! Witzig, oder?

#16 Und mit der Vergabe der letzten Rose haben wir auch Schwarz auf Weiß, was für ein Typ Sebastian ist: Wer ihn nicht ranlässt, muss gehen. So gibt er tatsächlich Favoritin Linda den Laufpass. Und nebenbei noch der hart angepissten Denise, aber hey, man sieht sich bestimmt mal wieder am Eisbach!

Weiter mit dabei sind:

  • Wioleta (hübsch, aber etwas langweilig?)
  • Leah
  • Diana (Mann, geht die mir langsam auf die Nerven)
  • Vanessa (finde ich auch ganz, ganz schrecklich)
  • Desiree (but why?)
  • Anna (Desiree in blond)
  • Zoll-Jenny
  • Heul-Jenny
  • Natali (nein, sie ist nicht nur weiter, weil Linda raus ist – das intensive Gespräch zwischen ihr und Sebastian hat ihn offensichtlich überzeugt)

PS: Am Ende folgt noch ein kleiner Zusammenschnitt von Lindas „Abschiedsrede“ in die Kamera. So viel sei gesagt: Sie ist einfach sie geblieben, sie weiß, wer sie ist, denn sie war wirklich sie, weil sie die ganze Zeit sie war, so ist sie einfach, einfach sie. Gute Nacht!

Wie weit würdest du es beim Bachelor schaffen?

Du willst dir die letzte Bachelor-Folge nochmal angucken – und die neueste noch vor allen anderen? Dann kannst du hier bei TVNOW* ein kostenloses Probeabo abschließen und den Bachelor und weitere Shows schon mal vorgucken!

Bildquelle:

TVNOW

Hat Dir "„Der Bachelor“: 16 ehrliche Gedanken zu Folge 5" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich