Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. „Der Bachelor“: 22 brutal ehrliche Gedanken zu Folge 8

Kolumne

„Der Bachelor“: 22 brutal ehrliche Gedanken zu Folge 8

Neue Woche, neue Gebete, denn nur selten habe ich so oft zum lieben Gott gesprochen und um Hirn gebeten, wie bei der diesjährigen „Bachelor“-Staffel. Wenn ich dann irgendwann mal ernsthafte Anliegen habe, hat der Herr mich wahrscheinlich schon genervt blockiert. Aber nun gut, für euch tue ich mir die 8. „Bachelor“-Folge trotzdem gerne an und gebe meinen Senf dazu.

Bevor es allerdings losgeht, möchte ich euch dringend ans Herz legen, noch einmal die Kolumne meiner Kollegin Lara zu lesen, die sich in der vergangenen Woche ihren innigen Gefühlen für Dominik hingegeben hat. Ich glaube wirklich, dass sie ihn sehr gerne mag. Einmal hier entlang, um das zu überprüfen, bitte. Und ich habe noch eine kleine Challenge für euch. Bei jedem Mal, wenn ich mir „Oh Gott“ denke, schreibe ich es hinzu und ihr müsst einen Shot trinken. Das wird die beste Folge eures Lebens, vertraut mir.

Bachelor Kolumne Folge 8
Lasst die Korken knallen und die Drehverschlüsse wirbeln!

Die „Bachelor”-Kolumne: 22 ehrliche Gedanken zu Folge 8!

#1 Echt lustig, wie die Produktion versucht, Dominik als den perfekten Gentleman zu inszenieren. Ist ja wohl total klar, dass er den Tisch nicht gedeckt hat und vermutlich erst hinkam, als schon alles fertig war, oder?

#2 Haha „Boah gar kein Bock jetzt Oma zu werden“, stand eindeutig in das Gesicht von Dominiks Mutter geschrieben. Er macht die Situation mit seiner Erklärung, dass er nicht mit einer der Frauen geschlafen hat, irgendwie auch nicht besser, oh Gott! Shot Nummer 1.

#3 Seine Oma hatte es ihm ja schon vorausgesagt. Da gibt es ganz bestimmt ein Geheimnis oder wieso wirken die Frauen in der Familie bei ihm so panisch und scheinen am liebsten bei jeder Gelegenheit Verhütungsmittel verschenken zu wollen?

Bachelor Kolumne
„Ach Mutti, schon wieder Kondome zum Geburtstag?“

#4 Oh Gott (Shot Nummer 2)! DU ELENDER LÜGNER! Da behauptet der wirklich, nicht rumgeknutscht zu haben? Entschuldigung?! Ich habe so viele Zungen in seinen Schlund rein- und rauskriechen sehen, dass ich gefühlt jeden Zentimeter davon kenne. Die Wahrheit erzählt er dann auch nur, weil er weiß, dass sie sowieso rauskommen wird. Wieso ist die Mutti da nicht mal schockiert? Der Schlawiner war ganz sicher schon immer ein schlimmer Finger.

#5 So verrückt Jana-Maria auch sein mag, Geschenke machen kann sie. Irgendwie auch lustig, dass gerade Nele, die sie so wenig leiden kann, die gleiche Idee hatte. Sie sind sich eben doch ähnlicher als ihnen lieb ist.

#6 „Ich bin im Key Account Management“ hat im Kopf von Dominiks Mutter bestimmt nur die Gedanken „Englische Bezeichnung = wichtig = Business“ ausgelöst. Ich würde beinahe mein Kaktus Eis darauf verwetten, dass sie nicht wirklich wusste, wovon sie redet.

Bachelor Kolumne Folge 8
„Sie arbeitet, also ist sie eine Frau im Business, was bedeutet, sie ist eine Business Frau.“ Glasklar!

#7 Oha! Ich war mir eigentlich ganz sicher, dass Dominiks Mutter total auf Anna abfahren würde. Mit Christina hätte ich jetzt gar nicht gerechnet. Die Einladung zum Kaffee hat wohl doch die Wirkung nicht verfehlt.

#8 Männer, die ein liebevolles (nicht zu unterwürfiges, eher respektvolles) Verhältnis zu ihren Mamas haben, sind einfach so sexy! Ganz kurz habe ich Dominik als muskelbepackten, wunderschönen Adonis gesehen. Aber Pech gehabt, hab mich nur verguckt, jetzt ist er wieder die treudoofe Tomate, die Blödsinn erzählt und keine Ahnung hat, was sie will. Schade.

#9 Oh Gott (Shot Nummer 3), wenn Blicke töten könnten, wäre Jana-Maria schon hundert Tode gestorben. Ausnahmsweise muss ich aber zugeben, dass ich es dieses Mal unangebracht von Christina und Chiara finde. Die Geschenke waren nun mal eine nette Aufmerksamkeit, ob man das kleine Biest mag oder nicht.

#10 Tschüss Chiara, das war's. Finde ich jetzt nicht weiter schlimm, die anderen Verbliebenen hätte ich sowieso mehr in Richtung Finale gesehen. An der Stelle möchte ich noch mal auf Dominiks Blondinen-Radar hinweisen. Blonde Strähnchen reichen scheinbar schon. Aber heeeey, er hat ja keinen Typ. Oh mein Gott ey ... (Shot Nummer 4)

Bachelor Kolumne
„Ene, mene, muh, dunkelste Haare raus bist du!“

#11 Dominik tut auch so, als würde er auf einer Harley mit lautem Auspuff sitzen. Oh Gott (Shot Nummer 5) Junge, das ist eine kleine, süße, babyblaue Vespa, die Nele deutlich besser steht als dir. Und was redet der Typ eigentlich von Heimatsgefühlen? Ich kann ihm einfach viel zu oft nicht folgen. Was soll's, Hauptsache Dominik geht's gut.

#12 „Hat sie Granate gesagt? Sympathisch!“ Klar gefällt dem kleinen Prollo-Schnäuzchen das. Ich sehe schon seine Vorstellung von Gesprächen mit seiner Schwiegermutter in der Zukunft vor mir: Granate? Ja Bombe! Krass Alter, ciao!

#13 Oh mein Gott (Shot Nummer 6), Dominiks Spielchen gehen mir derart auf den nicht vorhandenen Sack. Dieses künstlich erzeugte Katz- und Mausspiel um einen Kuss hat der wohl echt zu oft in Hollywoodfilmen gesehen. Noch eine Prise Granate obendrauf und die Peinlichkeit ist perfekt. Ich hoffe, das macht er nur der Unsicherheit wegen ...

Bachelor Kolumne Folge 8
Peiiiiiinliiiiiiich!

#14 Bitte, bitte, bitte Jana und Dominik, hört auf mit diesen sexuellen Anspielungen. Macht hinter verschlossenen Türen was ihr wollt, aber dieses Gezeter vor der Kamera verursacht bei mir so viel Fremdscham. „Jetzt hast du meine Titte in der Hand“?! Immer wenn ich denke, es kann nicht mehr schlimmer werden, wird mir ganz leicht das Gegenteil bewiesen. Darauf erst mal einen extra Shot.

#15 Puh, zum Glück kommt Janas Familie sehr sympathisch rüber. Hattet ihr auch schon Angst, dass da ein ganz verrückter Haufen wartet? Aber noch mal zurück zu Dummbatz Dominik: Der kann nämlich nur noch ans „Mensch ärger dich nicht“-Spielen denken. Die Sabber tropft dem Lüstling schon fast aus dem Mund. Oh Gott (Shot Nummer 7), reiß dich bitte zusammen.

#16 Dominiks Look beim Date mit Christina ist entweder inspiriert von einer sportlichen Version von Obelix oder von Baseballspielern aus den Hollywoodfilmen, die er gerne nachspielen möchte. Wie meine Kollegin Jessy schon zu sagen pflegte, trägt er auch wieder Kleidung in der modischen Farbe Durchfall. Zum Anbeißen.

Ob die Looks wohl in seinem Vertrag festgelegt sind? Zumindest die Kandidatinnen müssen ja knallharte Verträge unterschreiben!

Knallharte Knebelverträge: Das sind die Regeln für die neuen „Bachelor”-Teilnehmerinnen Abonniere uns
auf YouTube

#17 Wetten, die Verkäuferin hätte die beiden Figuren niemals für 5.000 Pesos verkauft, wenn keine Kameras dabei gewesen wären? Die Frage „Wie hast du das gemacht?“ kann sich Dominik deswegen eigentlich auch sparen.

#18 Dieses Jahr sind alle beim „Bachelor“ echt nur am Saufen. Hat die Produktion Angst, dass Dominik sonst nicht gut ankommen wird oder erhofft sie sich ähnlich wie bei „Are You The One?“ ein paar nackte Eskapaden? Was nicht ist, kann ja auf jeden Fall noch werden.

#19 Oh mein Gott (Shot Nummer 8), irgendwie verdreht Dominik echt oft die Realität. Sachen die ihm gesagt wurden, gibt er ganz anders wieder und malt sich die Welt, wie sie ihm gefällt. Ich hoffe im wahren Leben tut er das nicht. Ansonsten wird seine Nase bald ganz lang und entspricht wahrscheinlich doch nicht mehr Annas Geschmack.

Bachelor Kolumne Folge 8
Lass es sein Dominik, die Kameras halten ALLES fest. ALLES ...

#20 Ähm Moment mal, wo hat Anna die Schriftrolle rausgeholt? Aus der Achsel? Aus dem BH? Hoffentlich hat sie nicht ganz so doll geschwitzt, oh Gott, oh Gott (Shot Nummer 9).

#21 Von den anderen beiden denkt er nicht, dass sie unkompliziert sind? Aha! Der weiß also entweder schon längst, wen er gleich rauswerfen wird oder die Aufnahmen wurden schon nach der Nacht der Rosen gemacht. Ich kann zwar schlecht rechnen, aber bin mir schon sicher, dass er eigentlich von den anderen drei Frauen sprechen müsste. So, so ...

#22 Damit sind wir bei der nächsten Nacht der Rosen angekommen und so ganz sicher, wer fliegen wird, bin ich mir nicht. Ich tippe auf Christina oder Nele und tendiere dabei noch eher zur Key Account Managerin. Ob ich Recht behalten werde?

Wer zieht ins Halbfinale ein?

  • Jana-Maria, die direkt einen Soundtrack für die Hochzeit parat hat
  • Anna, die aussieht, als hätte sie die Koffer vorsichtshalber schon gepackt
  • Nele, die Lüstling Dominik spätestens mit ihrem Dekolleté überzeugt hat

Wer ist raus?

Kurz vor dem Halbfinale fliegt somit Christina raus, die aber auch schon mit ihrem Ausstieg gerechnet hat. Schade um ein romantisches Dreamdate ist es für sie sicherlich trotzdem. Aber es war ja eigentlich auch klar. Dominiks Blondinen-Radar hat da ganz klar ausgeschlagen und ihm die Entscheidung leicht gemacht. Wenn es danach weitergeht, müsste dann als nächste Frau Anna rausfliegen. We will see ...

Und das war es nun auch schon wieder für heute, es war mir eine Ehre und ich hoffe sehr, dass du nach all diesen Shots ordentlich Spaß hattest. Die Vorschau verspricht jedenfalls einen weiterhin absolut verwirrten Dominik und immer noch liebeshungrige Frauen, die alle wohl gerne mal „Mensch ärger dich nicht“ mit ihm spielen wollen würden. Schalte deswegen auch nächste Woche wieder ein und sei dabei, wenn es heißt: Welche Frau darf dieses Mal die Prophylaxe bei Dominik übernehmen?

„Der Bachelor“: Die gemeinsten und lustigsten Tweets zum großen Finale

„Der Bachelor“: Die gemeinsten und lustigsten Tweets zum großen Finale
BILDERSTRECKE STARTEN (171 BILDER)
Bildquelle: RTL, Giphy

Hat dir "„Der Bachelor“: 22 brutal ehrliche Gedanken zu Folge 8" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: